Up to date

Newsletter

Nichts mehr verpassen! Abonnieren Sie den Newsletter der Semperoper für Neuigkeiten aus dem Opernhaus, dem Semperoper Ballett und der Staatskapelle Dresden.

Jetzt abonnieren

Wissen & Beteiligung

Entdecken

Barrierefreiheit

Vorstellungen mit Audiodeskription

Ab sofort finden bestimmte Opernvorstellungen mit Audiodeskription und haptischer Führung statt.

Mehr Infos

Vermittlung

Semperoper Education

Die Education der Semperoper Dresden bietet allen Interessierten einen Ort der Begegnung mit Oper, Ballett und Konzert.

Alle Angebote

Podcast

OPER:LEBEN – Podcast der Semperoper Dresden

Der Bundesfreiwilligendienstler Till wirft einen Blick hinter die Kulissen der Semperoper Dresden und gibt exklusive Einblicke in unsere aktuellen Produktionen.

Zur ersten Folge

Grußwort

Liebes Publikum

Nun liegen die Osterfeiertage mit unserer zweiten Ausgabe der Richard Strauss-Tage in der Semperoper hinter uns. Aufführungen unserer Neuproduktion »Die Frau ohne Schatten« unter der Musikalischen Leitung von Christian Thielemann und in der Regie von David Bösch, »Elektra« unter der Musikalischen Leitung von Marc Albrecht, eine Aufführung des berühmten Stummfilms »Der Rosenkavalier«, eine Liedmatinee mit Christiane Karg und Gerold Huber, ein wunderbares Kammerkonzert und natürlich das Sonderkonzert der Sächsischen Staatskapelle unter der Musikalischen Leitung von Antonio Pappano begeisterten das zahlreiche Publikum und die Presse. Vielen Dank für...

Weiterlesen

... Ihren Zuspruch, vielen Dank vor allem auch an Christian Thielemann, der mit der großartigen Deutung der »Frau ohne Schatten« einmal mehr seine Ausnahmestellung als Dirigent für dieses Fach unter Beweis gestellt hat.
Mit diesem Wind im Rücken sehen wir mit Zuversicht auf die kommenden Premieren in Oper, Ballett und auf Semper Zwei, bevor es dann zum großen Endspurt kommt: 
Ende April erwartet und die spannende Premiere von Leoš Janáčeks berührender Oper »Káťa Kabanová / Katja Kabanowa« in der Regie von Calixto Bieito. Erstaunlicher Weise wurde Janáčeks Meisterwerk nach seiner Uraufführung 1921 erst 1949 in Dresden gespielt, und seither nicht wieder. Also höchste Zeit für eine Wieder-Entdeckung dieser gefühlvollen Seelen- und Sozialstudie und der wunderbaren musikalischen Welt Leoš Janáčeks.
Im Ballett laufen bereits die intensiven Proben für den neuen Dreiteiler »Classics by Balanchine / Peck / Tharp«. Wie der Titel verrät, erwarten Sie hier mit »Serenade« von George Balanchine, »Rodeo« von Justin Peck und »In the upper Room« von Twyla Tharp nicht nur zwei Dresdner Erstaufführungen, sondern vor allem ein unterhaltsam wie kontrastreicher Abend mit Meisterwerken der drei amerikanischen Choreograf*innen.
Und auf Semper Zwei bringt Manfred Weiß mit seinem Team nach »Into the woods« von Stephen Sondheim ein weiteres Art-Musical heraus: »Woyzeck« von Robert Wilson, Tom Waits und Kathleen Brennan. Unter der Musikalischen Leitung von Max Renne erwartet Sie der melancholisch-berührende, zwischen Sehnsucht, Wut und Verzweiflung changierende Sound von Tom Waits und die tragische Geschichte von Woyzeck und Marie …

Ihr
Peter Theiler
Intendant der Sächsischen Staatsoper Dresden

Auf einen Blick

Demnächst

Ändern
August 2023
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
November 2023
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
Dezember 2023
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Januar 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
Februar 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
26272829
März 2024
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Mai 2024
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
Juni 2024
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Juli 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
August 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
September 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30
Oktober 2024
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
November 2024
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930
Februar 2025
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728
März 2025
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
April 2025
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930
Mai 2025
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
Juni 2025
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30
Juli 2025
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
August 2025
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
11:00

Liedmatinee zu einem großen deutschen Gefühl

Kinderoper für Kinder ab 8 Jahren von Martin Smolka In deutscher Sprache

Ballett in drei Akten von David Dawson Moskauer Fassung

Unser Tipp

Oper und Ballett 2023/24

Wahl-Paket

 

Oper

Der Freischütz

Romantische Oper in drei Aufzügen von Carl Maria von Weber

Oper

La bohème

Szenen aus »La vie de bohème« von Henri Murger in vier Bildern

Szene aus »La Cenerentola«

Oper

La Cenerentola / Aschenputtel

Dramma giocoso in zwei Akten von Gioachino Rossini

Szene aus »La sonnambula«

Oper

La sonnambula

Melodramma in zwei Akten von Vincenzo Bellini

Szene aus der Oper »La traviata«

Oper

La traviata

Melodramma in drei Akten von Giuseppe Verdi

Oper

L’elisir d’amore/ Der Liebestrank

Melodramma giocoso in zwei Akten von Gaetano Donizetti

Oper

Les Contes d’Hoffmann / Hoffmanns Erzählungen

Opera fantastique in fünf Akten von Jacques Offenbach

Oper

L’Orfeo

Favola in musica in einem Prolog und fünf Akten von Claudio Monteverdi

Oper

Die tote Stadt

Oper in drei Bildern von Erich Wolfgang Korngold

Szene aus »Don Carlo«

Oper

Don Carlo

Opera in vier Akten von Giuseppe Verdi

Oper

Elektra

Tragödie in einem Aufzug von Richard Strauss

Oper

Pique Dame

Oper in drei Akten und sieben Bildern von Pjotr I. Tschaikowsky

Ballett

Dornröschen

Ballett in einem Prolog und drei Akten nach Marius Petipa. In einer Adaption von Marcelo Gomes.

Oper

Benvenuto Cellini

Opéra-comique in drei Akten (Weimarer Fassung) von Hector Berlioz

Ballett

Schwanensee

Ballett in zwei Akten von Johan Inger

Ballett

Classics by Balanchine / Peck / Tharp

Mehrteiliger Ballettabend von George Balanchine / Justin Peck / Twyla Tharp

Szene aus dem Ballett »The Dream«

Ballett

Ein Sommernachtstraum

Ein Ballettabend in zwei Teilen von Frederick Ashton / David Dawson

Ballett

White Darkness

Dreiteiliger Ballettabend von William Forsythe / Sharon Eyal / Nacho Duato

Oper

Káťa Kabanová / Katja Kabanowa

Oper in drei Akten von Leoš Janáček

Rund um die Semperoper

Semperoper

Geschichte der Semperoper

Ein Haus mit Tradition

Die Geschichte der Oper in Dresden geht auf die Eröffnung eines ersten Opernhauses 1667 zurück.

Mehr erfahren