Spendenprojekt der Semperoper Dresden

Semperoper Education mobil

Jetzt auch in KiTas und Kindergärten

Die Semperoper Education möchte das Erlebnis Musiktheater in möglichst viele Kindergärten, KiTas und Grundschulen bringen, auch über Dresdens Stadtgrenzen hinaus.

Aus diesem Grund hat die Semperoper Education in der vergangenen Spielzeit zum ersten Mal ein Stück für Kindergärten und KiTas in ihr Programm aufgenommen: Der junge Komponist Thierry Tidrow hat Astrid Lindgrens »Nils Karlsson Däumling« für eine Sopranistin und eine Geigerin vertont. Mit dieser mobilen Produktion, die nur wenig Platz benötigt, gastiert das Ensemble direkt vor Ort in den Kindergärten und KiTas. Begleitet von einer Musiktheaterpädagogin der Semperoper Education wird das 30-minütige Gastspiel für die Kinder zu einer wunderbaren Begegnung mit Gesang, Spiel und Musik.

Die Nachfrage für »Nils Karlsson Däumling« ist groß: Nach mehr als zwanzig Vorstellungen in der Spielzeit 2020/21 warten in der aktuellen Saison schon über vierzig Kindergärten auf den Besuch von Bertil und Nils, den beiden Hauptdarstellern der Geschichte.

Für Kindergärten ist als weiteres Stück die A-Cappella-Kurz-Oper »Kirsas Musik« in Vorbereitung. Darüber hinaus wird das Angebot für Grundschulen um das Klassenzimmerstück »Die Kuh Gloria«, nach einer Geschichte von Paul Maar, und um Kinderkonzertformate erweitert.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns dabei mit Ihrer Spende unterstützen. Denn: Gerade in diesen Zeiten zeigt sich einmal mehr, wie wichtig die Aktivitäten der Semperoper in Bezug auf frühkindliche Bildung mit künstlerischen Mitteln sind.

Vielen Dank!


Spenden-Beleg
Für Ihre Spende erhalten Sie nach Abschluss des Bestellvorgangs automatisch per E-Mail einen Beleg über den gespendeten Betrag. Ab einer Spendenhöhe von 200 Euro erhalten Sie automatisch eine Bestätigung für eine Geldzuwendung mit der Post. Falls diese an eine andere Adresse, als bei Ihrer Bestellung angegeben, gesendet werden soll, wenden Sie sich bitte an das Development-Büro unter Tel. +49 351 4911 645.

Ich möchte gern für »Semperoper Education mobil« spenden:

Rückblick: Spendenprojekt »Neue Vermittlungsformate – Innovative Konzepte der Semperoper Education für jetzt und für die Zukunft«

Mit dem jüngsten Spendenprojekt »Neue Vermittlungsformate« wurden Spenden gesammelt, um Formate zu entwickeln, die trotz Abstandswahrung die Angebote der Semperoper Education weiterhin zugänglich machten, Interaktionen ermöglichten und idealerweise über die vorherrschende Situation hinaus auch in Zukunft genutzt werden können. Unterschiedliche digitale Formate, wie z.B. Mitmachvideos, wurden durch die Unterstützung einer Vielzahl von Spendern realisiert. So fand auf diese Weise Musik, Theater und Tanz in diesen besonderen Zeiten den Weg in die Herzen der sächsischen Kinder finden.

Wir danken allen Spendern, insbesondere denjenigen, die den Gegenwert Ihre Eintrittskarten für ausgefallenen Vorstellungen in eine Spende umgewidmet haben.

Nils Karlsson Däumling

Kinderoper von Thierry Tidrow

Mehr Infos