News

Kundgebung auf dem Neumarkt – für Weltoffenheit, Mitmenschlichkeit und Dialog im Miteinander

Für Weltoffenheit, Mitmenschlichkeit und Dialog im Miteinander demonstrierten am vergangenen Samstag, 10. Januar bei der Kundgebung der Landeshauptstadt Dresden und des Freistaats Sachsen rund 35.000 Menschen. Unter ihnen waren auch zahlreiche Mitarbeiter und Künstler der Sächsischen Staatstheater, die sich unter anderem hinter einem Banner der Dresdner Kulturschaffenden mit der Aufschrift »Für ein weltoffenes Dresden – Refugees are welcome here« versammelten und damit ein persönliches Zeichen für Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und humanistische Werte setzten.

Kalender

Der Text dieses Kalenders kann nicht bei deaktiviertem Javascript angezeigt werden.

Kalender überspringen
gehe zum Kalendarium

 

 
zum neuen Semper!-Magazin