Oper

Heike Wommelsdorff

1. Sopran

Heike Wommelsdorff wurde in Dresden geboren. Im Alter von vier Jahren erhielt sie ihren ersten Klavierunterricht. Von 1990 bis 1994 studierte sie Gesang an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden und im Opernchorstudio der Sächsischen Staatsoper Dresden bei Armin Ude. Seit 1994 ist sie Mitglied im Sächsischen Staatsopernchor und übernimmt auch kleine solistische Aufgaben.

Biographie

Heike Wommelsdorff wurde in Dresden geboren. Im Alter von vier Jahren erhielt sie ihren ersten Klavierunterricht. Von 1990 bis 1994 studierte sie Gesang an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden und im Opernchorstudio der Sächsischen Staatsoper Dresden bei Armin Ude. Seit 1994 ist sie Mitglied im Sächsischen Staatsopernchor und übernimmt auch kleine solistische Aufgaben.

In folgenden Stücken mitwirkend: