Biografie
Oper

Erwin Schrott

Solist (Gast)

Erwin Schrott gilt als der gegenwärtig beste Interpret der großen Mozart-Partien Don Giovanni, Leporello und Figaro. Er wurde in Montevideo in Uruguay geboren und hatte mit 22 Jahren seinen ersten Opernauftritt als Roucher (»Andrea Chénier«). Nachdem er bei Plácido Domingos »Operalia«-Gesangswettbewerb 1998 den ersten Preis gewonnen hatte, begann seine internationale Karriere und Schrott debütierte in vielen großen Opernhäusern. Im Sommer 2008 gab er als Leporello (»Don Giovanni«) sein Debüt bei den Salzburger Festspielen. Weitere Rollen in seinem Repertoire sind u.a. Pagano (»I Lombardi«), die Titelpartie in »Attila«, Banquo (»Macbeth«), Escamillo (»Carmen«), Méphistophélès (»Faust«) und die Titelrolle in Boitos »Mefistofele«.

Mehr über Erwin Schrott

https://www.erwinschrott.com/

Erwin Schrott

Termine

Oper

Don Giovanni

Apr
2022

Oper

Le nozze di Figaro / Die Hochzeit des Figaro

Apr
2022