Oper

Daniel Angermayr

Bühnenbild

Daniel Angermayr wurde 1974 in Oberösterreich geboren. Er studierte an der Universität für angewandte Kunst in Wien Bühnen- und Filmgestaltung, bevor er von 2001 bis 2003 als Bühnenbildassistent am Schauspiel Frankfurt arbeitete. Er war Bühnenbildner von Christoph Schlingensief u.a. für »Parsifal« von Richard Wagner bei den Bayreuther Festspielen gemeinsam mit Thomas Goerge. Daniel Angermayr erarbeitete Ausstattungen und Bühnenbilder u.a. an den Schauspielhäusern Frankfurt und Bochum, am Staatsschauspiel Stuttgart, am Staatsschauspiel Dresden, am Hessischen Staatstheater Wiesbaden, an den Nationaltheatern Mannheim und Weimar, an den Stadttheatern Trier und Freiburg und an den Landestheatern Linz und Marburg. An der Wiener Kammeroper inszenierte er gemeinsam mit Thomas Goerge die Oper »Venus und Adonis« von John Blow. Neben dem Theater gestaltet Daniel Angermayr Ausstellungen eigener Werke. Mit dem Bühnenbild der Neuproduktion »Alles Schwindel« in der Regie von Malte C. Lachmann ist Daniel Angermayrs Arbeit erstmals an der Semperoper Dresden zu erleben.

Biographie

Daniel Angermayr wurde 1974 in Oberösterreich geboren. Er studierte an der Universität für angewandte Kunst in Wien Bühnen- und Filmgestaltung, bevor er von 2001 bis 2003 als Bühnenbildassistent am Schauspiel Frankfurt arbeitete. Er war Bühnenbildner von Christoph Schlingensief u.a. für »Parsifal« von Richard Wagner bei den Bayreuther Festspielen gemeinsam mit Thomas Goerge. Daniel Angermayr erarbeitete Ausstattungen und Bühnenbilder u.a. an den Schauspielhäusern Frankfurt und Bochum, am Staatsschauspiel Stuttgart, am Staatsschauspiel Dresden, am Hessischen Staatstheater Wiesbaden, an den Nationaltheatern Mannheim und Weimar, an den Stadttheatern Trier und Freiburg und an den Landestheatern Linz und Marburg. An der Wiener Kammeroper inszenierte er gemeinsam mit Thomas Goerge die Oper »Venus und Adonis« von John Blow. Neben dem Theater gestaltet Daniel Angermayr Ausstellungen eigener Werke. Mit dem Bühnenbild der Neuproduktion »Alles Schwindel« in der Regie von Malte C. Lachmann ist Daniel Angermayrs Arbeit erstmals an der Semperoper Dresden zu erleben.

Daniel Angermayr
In folgenden Stücken mitwirkend: