Biografie
Oper

Christof Cremer

Bühnenbild

Christof Cremer schloss sein Studium in der Meisterklasse für Bühnen- und Filmgestaltung an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien bei Axel Manthey, Frida Parmeggiani und Hermann Beil mit Auszeichnung ab und arbeitet seither in den Bereichen Schauspiel, Oper und Tanz. Neben seiner Tätigkeit für das Theater konzipiert und kuratiert er Ausstellungen und arbeitet als Szenograf. Seine Engagements führten ihn an zahlreiche europäische Theater und Opernhäuser. Er schuf u.a. Ausstattungen für die Wiener Staatsoper, die Volksoper Wien, die Bregenzer Festspiele, das Teatro dell’Opera di Roma, das Nationaltheater Mannheim, das Residenztheater München, das Wiener Burgtheater, das Badische Staatstheater Karlsruhe, das Staatstheater Wiesbaden, das Palace Theatre London und das Klangbogen-Festival in Wien. Für die Semperoper Dresden entwarf er das Bühnenbild zu »Tosca« in der Inszenierung von Johannes Schaaf.

Mehr über Christof Cremer

https://christof-cremer.com/

Christof Cremer

Termine

Oper

Tosca

Apr
2021

Mai
2021