Biografie
Oper

Cedric Mpaka

Kostüme

Cedric Mpaka wurde 1990 in Kinshasa (Republik Kongo) geboren. Nach einer Assistenz bei der britischen Modedesignerin Vivienne Westwood und diversen Kostümassistenzen ist er seit 2015 als freischaffender Kostümbildner tätig. Er kreierte die Kostüme für mehrere Inszenierungen von Nikolaus Habjan, u.a. die Uraufführung von »Böhm« am Schauspielhaus Graz (Nestroypreis für die beste Bundesländer-Aufführung), »Volksvernichtung oder meine Leber ist Sinnlos« und  »Der Leichenverbrenner« am Burgtheater Wien, die österreichische Erstaufführung von Elfriede Jelineks »Am Königsweg« am Landestheater Niederösterreich (die er in Zusammenarbeit mit der Nobelpreisträgerin entwarf) »Salome« und »La Périchole« am Theater an der Wien, sowie »L’Orfeo» an der Semperoper Dresden. Wiederholt arbeitet er mit den Regisseurinnen Anna Bergmann und Sláva Daubnerová. In Kooperation mit dem Grand Théâtre Genève und dem Festival Tangente St. Pölten folgt 2024 die Uraufführung der Oper »Justice« in der Regie von Milo Rau. (Stand: 2023)

Termine

Oper

L’Orfeo