Biografie
Oper

Boris Kudlička

Bühnenbild

Der slowakische Bühnenbildner, Architekt und Designer Boris Kudlička studierte in Bratislava und Groningen/Niederlande. Seine Arbeiten sind preisgekrönt, u.a. mit dem Preis des Warsaw Theatre Institute’s, mit der Silber Medaille des polnischen Kulturministeriums, mit dem Slowakischen Theaterpreis Dosky und zwei Goldmedaillen der Prague Quadrennial. Er schuf die Bühnenbilder u.a. für »Otello«, »Don Giovanni«, »La bohème«, »Orfeo ed Euridice«, »Iolanta«, »La Traviata«, »Turandot«, »Der fliegende Holländer«, »Salome«, »Tristan und Isolde«, »Die tote Stadt«, »Les Contes d’Hoffmann«,»Il viaggio a Reims«, »Simon Boccanegra« und arbeitete an den Opernhäusern u.a. in New York, London,  Brüssel, Los Angeles, San Francisco Opera und St. Petersburg.

Mehr über Boris Kudlička

http://www.kudlicka.info/

Boris Kudlička