Biografie
Oper

Erdal Yildiz

Schauspieler

Erdal Yildiz wurde in der Türkei geboren und kam kurz danach mit seiner Familie nach Deutschland. Von 1991 bis 1993 besuchte er das Lee Strasberg Institute in New York, für das er später die beiden Stücke »A streetcar named desire« und »Cat on a hot tin roof« auf die Bühne brachte. Sein Spielfilmdebüt gab der Schauspieler 1999 in »Lola & Bilidikid«, danach folgten u.a. »Aprilkinder«, »Freunde«, »Barfuß« und »One day in Europe«. Unter der Regie von Independent-Star Hal Hartley hatte Yildiz auch eine Nebenrolle in der deutsch-amerikanischen Produktion »Fay Grim«. In seiner Rolle als türkischer Assistent der TV-Kommissarin »Eva Blond« wurde er 2002 auch dem breiten Fernsehpublikum bekannt und war seitdem auch in der »Tatort«-Folge »Odins Rache« und der TV-Serie »Soko Leipzig« zu sehen.

Mehr über Erdal Yildiz

https://players.de/actors/erdal-yildiz/vita/

Erdal Yildiz

Termine

Oper

Semper Essenz: Die Entführung aus dem Serail

Sep
2020