Veranstaltungsreihe der Sächsischen Staatstheater

30 Jahre Friedliche Revolution

3. bis 13. Oktober 2019

Die Semperoper Dresden und das Staatsschauspiel Dresden erinnern mit einer gemeinsamen Veranstaltungsreihe an die Ereignisse im Oktober 1989. Zwei wichtige Aufführungen der beiden Häuser sind eng mit den politischen Ereignissen verknüpft: Christoph Heins »Die Ritter der Tafelrunde« und Ludwig van Beethovens Oper »Fidelio« in der Inszenierung von Christine Mielitz. Den 30. Jahrestag der Ereignisse von 1989 nehmen die Sächsischen Staatstheater auch zum Anlass, die Frage nach der Bedeutung des politischen Umbruchs für die Gegenwart zu stellen.

Veranstaltungen

Veranstaltungen

 Semperoper Dresden

Ausstellungseröffnung: Wir treten aus unseren Rollen heraus – Dresden 1989: »Die Ritter der Tafelrunde« und »Fidelio«

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe »30 Jahre Friedliche Revolution« – Veranstaltungsreihe der Sächsischen Staatstheater vom 3. bis zum 13. Oktober 2019

Vorstellung am
Donnerstag, 3. Oktober 2019
Vorstellung am
Samstag, 5. Oktober 2019
Vorstellung am
Sonntag, 6. Oktober 2019
 Semperoper Dresden

Semper Matinee / Semper Soiree

Semper Soiree: »Wendepunkt« – Musikszene DDR II

Vorstellung am
Sonntag, 6. Oktober 2019
 Semperoper Dresden

Aktenzeichen spezial: »Fidelio 1989«

Führung durch die Ausstellung im Opernhaus

Vorstellung am
Freitag, 11. Oktober 2019
Oper  Semperoper Dresden

Fidelio

Große Oper in zwei Aufzügen von Ludwig van Beethoven Libretto von Josef Sonnleithner, Stephan von Breuning und Georg Friedrich Treitschke In deutscher Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln

Vorstellung am
Freitag, 11. Oktober 2019
Vorstellung am
Sonntag, 13. Oktober 2019

Informationen und Verkauf

Die Tageskasse befindet sich in der Schinkelwache am Theaterplatz, zwischen Zwinger und Hofkirche.

  • Semperoper Dresden
  • Vertrieb und Service
  • Theaterplatz 2
  • 01067 Dresden
  • T +49 351 4911 705
  • F +49 351 4911 700
  • bestellung@semperoper.de

Öffnungszeiten Tageskasse

Mo bis Fr 10–18 Uhr
Sa 10-17 Uhr
So und Feiertag geschlossen