Vakanzen

1. Bass (Staatsopernchor)  

Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden suchen für den Sächsischen Staatsopernchor Dresden ab sofort 

einen 1. Bass. 

Gesucht werden Persönlichkeiten, welche den Sächsischen Staatsopernchor in seiner umfangreichen Opern- und Konzerttätigkeit unterstützt.

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Gesangsstudium oder eine vergleichbare Qualifikation;
  • Erfahrungen im Ensemblesingen;
  • Fähigkeit des Vom-Blatt-Singen;
  • Beherrschung der deutschen Sprache.

Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne SR Chor. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Die Sächsischen Staatstheater senden Bewerbungsunterlagen nur nach Erstattung der Portokosten zurück. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Zeugnissen und/oder Referenzen schriftlich oder per E-Mail bis zum 24.08.2020 an folgende Anschrift:

Sächsische Staatstheater
– Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden
Chordirektion, Herrn André Kellinghaus
Theaterplatz 2
01067 Dresden
E-Mail: angela.schulze@semperoper.de

PDF

Assistent (m/w/d) der Ballettbetriebsdirektion  

Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 31.12.2021

einen Assistenten (m/w/d) der Ballettbetriebsdirektion.

Das Aufgabengebiet umfasst:
Assistenztätigkeiten und Organisation des Büros der Ballettbetriebsdirektion sowie der damit verbundenen internen Aufgaben, einschließlich des Empfangs des Besucherverkehrs.

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise als Fremdsprachenassistent (m/w/d), bzw. ein abgeschlossenes adäquates Studium;
  • Fremdsprachenkenntnisse in Englisch (Wort und Schrift) sind Bedingung, das beherrschen einer weiteren Fremdsprache ist von Vorteil;
  • Kenntnisse der Abläufe in einem Theaterbetrieb, insbesondere in einer Ballettbetriebsdirektion sind erwünscht;
  • Sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeit;
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Einsatzfreude;
  • Diskretion und Einfühlungsvermögen;
  • Umgang mit üblicher Bürosoftware wird vorausgesetzt;
  • Kenntnis der Dispositionssoftware (TheaSoft) sowie Kennisse der Digitalen Medien (Facebook, Instagram) wären ideal. 

Die Vergütung erfolgt nach Normalvertrag Bühne – NV Bühne SR Solo. Das Arbeitsverhältnis ist gemäß § 14 Abs. 2 TzBfG bis zum 31.12.2021 befristet. Die Anstellung erfolgt in Vollzeit. Die Arbeitszeit richtet sich nach den Erfordernissen der Ballettbetriebsdirektion. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden senden Bewerbungsunterlagen nur nach Erstattung der Portokosten zurück. Reise- und Übernachtungskosten können nicht übernommen werden. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich oder per E-Mail bis zum Dienstag, 11.08.2020 an:

Sächsische Staatstheater
– Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden
Personalabteilung
Theaterplatz 2
01067 Dresden
E-Mail pa@saechsische-staatstheater.de

PDF

Assistent (w/m/d) des Technischen Direktors als Koordinator für internationale Projekte  

Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden suchen für den Betriebsteil Staatsoper Dresden zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Assistenten (w/m/d) des Technischen Direktors der Staatsoper Dresden als Koordinator für internationale Projekte.

Ihre Aufgaben sind insbesondere:

  • Erarbeitung von technischen Unterlagen für Koproduktionen, Gastspiele, Vermietungen oder Verkäufe von Inszenierungen;
  • Erarbeitung aller notwendigen Transportunterlagen, Einholung von Angeboten und Abstimmung mit Transportunternehmen;
  • Erstellung von Unterlagen für den weltweiten Zoll- und Warenverkehr;
  • Erarbeitung von Konformitätsbewertungen und Durchführung von Zertifizierungen für das Inverkehrbringen von Sondermaschinen im Geltungsbereich des EU-Binnenmarktes;
  • Abstimmung der Dispositionen zwischen kooperierenden Theatern und der Staatsoper Dresden – Semperoper;
  • Zusammenarbeit mit der Rechtsabteilung hinsichtlich der Erstellung von entsprechenden Verträgen;
  • Zusammenarbeit mit der künstlerischen Leitung der Staatsoper Dresden - Semperoper zur Vorbereitung von Koproduktionen, Gastspielen sowie von Vermietungen oder Verkäufen von Inszenierungen;
  • Zusammenarbeit mit der Kostümdirektion bei der Erstellung aller notwendigen Unterlagen für die Bereitstellung von Kostümen und Masken im Zusammenhang mit Koproduktionen, Gastspielen, Vermietungen oder Verkäufen;
  • Vertretung der technischen Leitung der Staatsoper Dresden - Semperoper bei der Einrichtung des Bühnenbildes vor Ort in den koproduzierenden Theatern;
  • Unterstützung des Technischen Produktionsleiters im Rahmen von Neuproduktionen und Wiederaufnahmen an der Staatsoper Dresden - Semperoper.

Ihre Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Theatertechnik oder Veranstaltungstechnik und -management oder vergleichbarer Hochschulabschluss der Fachrichtung Maschinenbau oder Stahlbau
  • oder mindestens
  • abgeschlossene Ausbildung als Meister für Veranstaltungstechnik Bühne/Studio und Beleuchtung;
  • Umfassende Kenntnisse und sehr anwendungssicherer Umgang mit CAD Software; vorzugsweise Autodesk AutoCAD;
  • Anwendungsbereite Kenntnisse von PTC Creo Parametric, sind wünschenswert;
  • Gute Kenntnisse im Bereich Statik und Festigkeitslehre ermöglichen Ihnen die Übernahme von Konstruktionsaufgaben;
  • Sehr gute Kenntnisse der fachspezifischen Vorschriften und Normen;
  • Ausgezeichnete Fremdsprachenkenntnisse in Englisch (in Wort und Schrift);
  • Beherrschung einer zweiten Fremdsprache (Französisch, Italienisch, Spanisch), ist wünschenswert;
  • Vorteilhaft sind Kenntnisse über die technischen Betriebsabläufe und Produktionsprozesse eines großen Opernhauses;
  • Erfahrungen in der internationalen Zusammenarbeit zwischen Theatern, sind vorteilhaft;
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Ausdauer und Begeisterungsfähigkeit;
  • Schnelle Auffassungsgabe und selbstständige und strukturierte Arbeitsweise;
  • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit;
  • Sicheres Auftreten gegenüber Geschäftspartnern.

Die Anstellung erfolgt in Vollzeit und wird nach NV Bühne vergütet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden senden Bewerbungsunterlagen nur nach Erstattung der Portokosten zurück. Reise- und Übernachtungskosten können nicht übernommen werden. Bitte senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schriftlich oder per E-Mail bis zum Freitag, 28.08.2020 an:

Sächsische Staatstheater
– Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden
Personalabteilung
Theaterplatz 2
01067 Dresden
E-Mail pa@saechsische-staatstheater.de

PDF

Semperoper Ballett: Kein Vortanzen für die Spielzeit 2020/21

Während der aktuellen Saison finden keine Vortanzen für die Spielzeit 2020/21 für das Semperoper Ballett statt. Zurzeit stehen keine offenen Verträge zur Verfügung. Termine für das Vortanzen zur Spielzeit 2021/22 werden im September 2020 bekannt gegeben.

Kontakt

Sächsische Staatstheater –
Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden
Personalabteilung
Theaterplatz 2
01067 Dresden
E-Mail pa@saechsische-staatstheater.de