Vakanzen

Auszubildende/r zum/r Raumausstatter/in

Auszubildende/r zum/r Raumausstatter/in

Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden suchen für die Staatsoper Dresden zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Auszubildende/n zum/r Raumausstatter/in

Der/die Raumausstatter/in gestaltet in unserem Hause Räume und Polstermöbel nach Vorgabe von Bühnenbildnern. Er bekleidet Wände und Decken, gestaltet, fertigt und montiert Raumdekorationen sowie Licht-, Sicht- und Sonnenschutz. Außerdem verlegt er textile und elastische Bodenbeläge, polstert und bezieht Polstermöbel.

Wir freuen uns über Bewerber mit:

  • einem guten Abschluss der Oberschule oder Abitur bzw. Fachabitur;
  • technischem Verständnis und handwerklichem Geschick;
  • Interesse an der Umsetzung künstlerischer Gestaltungskonzepte;
  • Flexibilität und höchster Einsatzbereitschaft;
  • dem Willen ungewöhnliche Aufgaben schnell und zielgerichtet auszuführen;
  • guter Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit;
  • Interesse für den Theaterbetrieb eines großen Opernhauses.

Die Ausbildungsvergütung erfolgt nach dem TVA-L BBiG in Verbindung mit dem Versorgungswerk der Länder (VBL).

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden senden Bewerbungsunterlagen nur nach Erstattung der Portokosten zurück. Reise- und Übernachtungskosten können nicht übernommen werden.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen – schriftlich oder per E-Mail – bis zum Sonntag, 19.02.2017 an:

Sächsische Staatstheater 
– Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden
Personalabteilung, Frau Eckert
Theaterplatz 2
01067 Dresden
E-Mail: pa@saechsische-staatstheater.de 

1. Alt / 2. Bass

1. Alt / 2. Bass

Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden suchen für den Sächsischen Staatsopernchor Dresden zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • einen 1. Alt
  • einen 2. Bass

Gesucht werden Persönlichkeiten, welche den Sächsischen Staatsopernchor in seiner umfangreichen Opern- und Konzerttätigkeit unterstützen.

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Gesangsstudium;
  • Erfahrungen im Ensemblesingen;
  • Fähigkeit des Vom-Blatt-Singen;
  • Beherrschung der deutschen Sprache.

Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne SR Chor.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatschauspiel Dresden senden Bewerbungsunterlagen nur nach Erstattung der Portokosten zurück.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, künstlerischem Werdegang und dem Diplomzeugnis – schriftlich oder per E-Mail – bis zum Dienstag, 31.1.2017 an folgende Anschrift:

Sächsische Staatstheater
– Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden
Chordirektion, Herrn Jörn Hinnerk Andresen
Theaterplatz 2
01067 Dresden
E-Mail: angela.schulze@semperoper.de 

Herrenmaßschneider/in - Zuschneider/in

Herrenmaßschneider/in - Zuschneider/in

Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden suchen für die Staatsoper Dresden zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Herrenmaßschneider/in
- Zuschneider/in

Sie sollten eine abgeschlossene Berufsausbildung als Herrenmaßschneider/in sowie idealerweise über Berufserfahrung als Zuschneider/in verfügen. 

Ihre letzte Tätigkeit als Herrenmaßschneider/in sollte nicht länger als drei Jahre zurückliegen.

Wir erwarten:

  • Kenntnisse in der Schnittaufstellung und Zuschnitt für Herrenbekleidung;
  • Praktische Berufserfahrung bei Anproben;
  • Fachwissen und Berufserfahrung in der Herstellung und Änderung von historischen, klassischen und modernen Herrenkostümen (Frack, Smoking, Cut);
  • Erfahrung im Umgang und der Verarbeitung unterschiedlicher Materialien.

Sie sollten teamfähig und belastbar sein.

Die Anstellung erfolgt in Vollzeit und ist unbefristet.

Das Vertragsverhältnis richtet sich nach den tariflichen Bestimmungen des TV – L in Verbindung mit dem Versorgungswerk des öffentlichen Dienstes. 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden senden Bewerbungsunterlagen nur nach Erstattung der Portokosten zurück. Reise- und Übernachtungskosten können nicht übernommen werden.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen – schriftlich oder per E-Mail – bis zum Sonntag, 12.02.2017 an:

Sächsische Staatstheater 
– Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden
Personalabteilung, Frau Eckert
Theaterplatz 2
01067 Dresden
E-Mail: pa@saechsische-staatstheater.de 

Mitglieder für das »Junge Ensemble« für die Spielzeit 2017/18

Mitglieder für das »Junge Ensemble« für die Spielzeit 2017/18

Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden suchen für die Staatsoper Dresden zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Mitglieder für das »Junge Ensemble« für die Spielzeit 2017/18

Bewerben können sich Opernsängerinnen/Opernsänger aller gängigen Stimmfächer, gleich welcher Nationalität, die am Anfang ihrer beruflichen Laufbahn stehen. Das Alter darf bei Sängerinnen 28 Jahre und bei Sängern 30 Jahre nicht überschreiten. Es sollten Grundkenntnisse in deutscher Sprache vorhanden sein. Die Mitgliedschaft im Programm des Jungen Ensembles der Semperoper Dresden läuft über zwei Spielzeiten. Mitglieder des Jungen Ensembles erhalten eine monatliche Ausbildungszulage, die sich an der Mindestgage des Normalvertrags Bühne orientiert. 

Vorsingen
Die Auswahl der Mitglieder für das Junge Ensemble wird durch ein Vorsingen getroffen, zu dem zu gegebener Zeit geeignete Sänger/innen eingeladen werden*. Für das Vorsingen sind vier Opernarien vorzubereiten.

Bewerbungsunterlagen
Bitte senden Sie uns für die Spielzeiten 2017/18 und 2018/19 bis zum Mittwoch, 15.03.2017 einen aktuellen Lebenslauf mit Foto und Repertoireliste sowie ein Hörbeispiel (CD, DVD, mp3, Link) zu.

Die Sächsischen Staatstheater - Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden senden Bewerbungsunterlagen leider nicht zurück. Reise- und Übernachtungskosten zum Vorsingen etc. werden nicht übernommen.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an: **
Für Rückfragen steht Ihnen Frau Weber (Tel. 03 51/49 11-3 61) gern zur Verfügung.

Sächsische Staatstheater 
– Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden
Künstlerische Betriebsdirektion, Frau Annette Weber
Kennwort: »Junges Ensemble«
Theaterplatz 2
01067 Dresden
E-Mail: JungesEnsemble@semperoper.de

*Die Einladung zum Vorsingen kann bei ausländischen Bewerbern nur erfolgen, wenn die gesetzlich vorgeschriebenen ausländerrechtlichen Bestimmungen (Visa-, Aufenthalts-, Arbeitsgenehmigung) erfüllt sind oder sicher erfüllt werden können.

** Aus einer schriftlichen Bewerbung ist kein Anspruch auf eine Einladung zu einem Vorsingen abzuleiten. Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden behalten sich vor, Bewerbungen ohne Angabe von Gründen unberücksichtigt zu lassen. Die Aufnahme in das Junge Ensemble erfolgt grundsätzlich ohne Einschaltung einer Vermittlungsagentur.

Personalabteilung

Personalabteilung

Personalabteilung
Frau Eckert
Sächsische Staatstheater –
Staatsoper Dresden
und Staatsschauspiel Dresden
Theaterplatz 2
01067 Dresden

pa@saechsische-staatstheater.de