Biografie
Oper

Sussan Deyhim

Solistin (Gast)

Sussan Deyhim ist eine iranisch-amerikanische Komponistin, Sängerin, Performance-Künstlerin und Aktivistin. Sie ist international bekannt für ihre einzigartige Klang- und Gesangssprache, die von einem Sinn für Rituale und das Unbekannte durchdrungen ist. Seit ihrem dreizehnten Lebensjahr war sie Mitglied des iranischen Nationalballetts und reiste durch den ganzen Iran, um bei meisterhaften Volksmusikern und Tänzern zu lernen. 1976 schloss sie sich dem Bejart-Ballett in Europa an, nachdem sie ein Stipendium für die Bejart-Performance-Schule Mudra erhalten hatte, wo sie in vielen der großen Welt-, Tanz-, Musik- und Theatertraditionen sowie im klassischen Ballett ausgebildet wurde. Im Jahr 1980 zog sie nach New York und begann eine vielseitige Karriere, die Musik, Theater, Tanz, Medien und Film umfasst. 

Sussan Deyhim © Robert Hayman
Sussan Deyhim © Robert Hayman

Termine