Biografie
Extra

Katrin Rönnebeck

His­to­ri­sches Ar­chiv

Katrin Rönnebeck studierte Theater- und Musikwissenschaft an der Freien- und Technischen Universität Berlin. Parallel dazu arbeitete sie als Regieassistentin an der Neuköllner Oper Berlin, am Staatstheater Cottbus und während eines Auslandsjahres in England bei der Oxford Touring Opera. Noch während des Studiums folgte ein Festengagement als Musikdramaturgin an die Oper Leipzig, wo sie von 2005 – 2011 die Sparten Oper, Operette und Ballett betreute. 2011 wechselte sie ins Historische Archiv der Sächsischen Staatstheater Dresden und ist seit dieser Zeit auch als freie Dramaturgin, u.a. mit ihrer eigenen Vortragsreihe »Katrin Rönnebeck erOpert« tätig.

Katrin Rönnebeck © privat
Katrin Rönnebeck © privat

Termine

Extra

Aktenzeichen: »Eine Herzensangelegenheit«

Jun
2024