Kai Weßler, Dramaturg; Zeichnung Semperoper
Oper
Werkeinführung

Ariadne auf Naxos – Werkeinführung

Opernführer mit Dramaturg Kai Weßler

Ein reicher Mann lässt sich für ein Fest von einem Komponisten eine Oper schreiben: »Ariadne auf Naxos«. Aber weil ihm diese tragische Oper um die von ihrem Geliebten Theseus verlassene Ariadne nicht unterhaltsam genug ist, lädt er Komödianten ein, die parallel zur Aufführung der Tragödie ihre Possen darbieten sollen. Wie kommt es zu solch einem Opernstoff, und was haben sich Richard Strauss und sein Librettist Hugo von Hofmannsthal dabei gedacht? Dramaturg Kai Weßler führt in die spannende Entstehungsgeschichte dieses ungewöhnlichen Werkes, seine musikalische Struktur und die zahlreichen Beziehungen zum Mythos, zum Barock und natürlich zur Lebenswelt von Hofmannsthal und Strauss ein. 

Premiere 2. Dezember 2018

Ein reicher Mann lässt sich für ein Fest von einem Komponisten eine Oper schreiben: »Ariadne auf Naxos«. Aber weil ihm diese tragische Oper um die von ihrem Geliebten Theseus verlassene Ariadne nicht unterhaltsam genug ist, lädt er Komödianten ein, die parallel zur Aufführung der Tragödie ihre Possen darbieten sollen. Wie kommt es zu solch einem Opernstoff, und was haben sich Richard Strauss und sein Librettist Hugo von Hofmannsthal dabei gedacht? Dramaturg Kai Weßler führt in die spannende Entstehungsgeschichte dieses ungewöhnlichen Werkes, seine musikalische Struktur und die zahlreichen Beziehungen zum Mythos, zum Barock und natürlich zur Lebenswelt von Hofmannsthal und Strauss ein. 

Premiere 2. Dezember 2018

Ariadne auf Naxos

Richard Strauss

Info
  • 19:00 – 21:45 Uhr
  • Pause nach 45 Minuten

  • Ort:  Semperoper Dresden

  • Werkeinführung (kostenlos)
  • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

  • Führungen in der Semperoper
Info
  • 20:00 – 22:45 Uhr
  • Pause nach 45 Minuten

  • Ort:  Semperoper Dresden

  • Werkeinführung (kostenlos)
  • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

  • Führungen in der Semperoper
    Info
    • 15:00 – 17:45 Uhr
    • Pause nach 45 Minuten

    • Ort:  Semperoper Dresden

    • Werkeinführung (kostenlos)
    • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller
      Abos / Pakete

    Das Stück ist auch Teil von

      Abos / Pakete

    Das Stück ist auch Teil von

    Mittags-Abo BR01 2022/23