Oper
Werkeinführung

Carmen (Oper) – Werkeinführung

Opernführer mit Dramaturg Martin Lühr

»Carmen«, 1875 uraufgeführt, ist eine Oper mit Ohrwurmgarantie, seien es die Habanera der Hauptfigur oder die Couplets des Toreros Escamillo. Aber immer stehen diese Melodien im Dienst der spannenden und psychologisch genau gearbeiteten Geschichte um die rätselhafte Carmen und den Sergeanten Don José. Dramaturgie-Mitarbeiter Martin Lühr informiert im Opernführer-Online über die Handlung, ihre Quelle und die Entstehung dieser Oper sowie die Inszenierung von Axel Köhler aus dem Jahr 2013.

Premiere 28. September 2013

»Carmen«, 1875 uraufgeführt, ist eine Oper mit Ohrwurmgarantie, seien es die Habanera der Hauptfigur oder die Couplets des Toreros Escamillo. Aber immer stehen diese Melodien im Dienst der spannenden und psychologisch genau gearbeiteten Geschichte um die rätselhafte Carmen und den Sergeanten Don José. Dramaturgie-Mitarbeiter Martin Lühr informiert im Opernführer-Online über die Handlung, ihre Quelle und die Entstehung dieser Oper sowie die Inszenierung von Axel Köhler aus dem Jahr 2013.

Premiere 28. September 2013

Carmen

Georges Bizet

Jul
2022

Info
  • 19:00 – 22:00 Uhr
  • Pause nach 90 Minuten

  • Ort:  Semperoper Dresden

  • Werkeinführung (kostenlos)
  • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

  • Führungen in der Semperoper