Ballett
Making-of

Peer Gynt – Making-of (1)

Gespräch mit Dirigent Thomas Herzog

Thomas Herzog ist ein gefragter Dirigent, der auch bereits in Aufführungen des Semperoper Ballett musikalisch zu erleben war. Am Sonntag steht er wieder am Pult der Sächsischen Staatskapelle Dresden und übernimmt die Musikalische Leitung unserer »Peer Gynt« Premiere, die er bereits zur Uraufführung 2017 in Basel inne hatte. In unserem ersten Making-of erklärt der Dirigent die bekanntesten Motive von Edvard Griegs Komposition.

Premiere 5. Juni 2022

Peer Gynt

Johan Inger

Info
  • 19:00 – 21:10 Uhr
  • Eine Pause

  • Ort:  Semperoper Dresden

  • Werkeinführung (kostenlos)
  • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

  • Führungen in der Semperoper
    Info
    • 19:00 – 21:10 Uhr
    • Eine Pause

    • Ort:  Semperoper Dresden

    • Werkeinführung (kostenlos)
    • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

    • Führungen in der Semperoper
      Info
      • 19:00 – 21:10 Uhr
      • Eine Pause

      • Ort:  Semperoper Dresden

      • Werkeinführung (kostenlos)
      • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

      • Führungen in der Semperoper
        Info
        • 19:00 – 21:10 Uhr
        • Eine Pause

        • Ort:  Semperoper Dresden

        • Werkeinführung (kostenlos)
        • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

        • Führungen in der Semperoper
          Info
          • 19:00 – 21:10 Uhr
          • Eine Pause

          • Ort:  Semperoper Dresden

          • Werkeinführung (kostenlos)
          • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

          • Führungen in der Semperoper
          Info
          • 19:00 – 21:10 Uhr
          • Eine Pause

          • Ort:  Semperoper Dresden

          • Werkeinführung (kostenlos)
          • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

          • Führungen in der Semperoper
            Info
            • 19:00 – 21:10 Uhr
            • Eine Pause

            • Ort:  Semperoper Dresden

            • Werkeinführung (kostenlos)
            • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

            • Führungen in der Semperoper
              Info
              • 19:00 – 21:10 Uhr
              • Eine Pause

              • Ort:  Semperoper Dresden

              • Werkeinführung (kostenlos)
              • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

              • Führungen in der Semperoper
                  Pakete

                Das Stück ist auch Teil von

                  Pakete

                Das Stück ist auch Teil von

                  Pakete

                Das Stück ist auch Teil von