Johann Casimir Eule, Chefdramaturg; Zeichnung nach einem Foto von Ludwig Olah
Ballett
Werkeinführung

Carmen (Ballett) – Werkeinführung

Opernführer mit mit Chefdramaturg Johann-Casimir Eule

Der Carmen-Stoff ist durch die Oper »Carmen« von Georges Bizet weltweit populär geworden. Dabei gehört »Carmen« seit der Entdeckung des Stoffes im Jahre 1845 für die Bühne durch den Choreografen Marius Petipa dem Tanz. Hierüber, über die literarische Vorlage von Prosper Mérimée, warum die Liebesgeschichte zwischen Don José, Carmen und dem Torero auch heute noch aktuell ist, und die spannende Neudeutung durch den schwedischen Choreografen Johann Inger spricht Dramaturg Johann Casimir Eule in dem Ballettführer online. 

Premiere 25. Januar 2019

Der Carmen-Stoff ist durch die Oper »Carmen« von Georges Bizet weltweit populär geworden. Dabei gehört »Carmen« seit der Entdeckung des Stoffes im Jahre 1845 für die Bühne durch den Choreografen Marius Petipa dem Tanz. Hierüber, über die literarische Vorlage von Prosper Mérimée, warum die Liebesgeschichte zwischen Don José, Carmen und dem Torero auch heute noch aktuell ist, und die spannende Neudeutung durch den schwedischen Choreografen Johann Inger spricht Dramaturg Johann Casimir Eule in dem Ballettführer online. 

Premiere 25. Januar 2019

Carmen

Johan Inger

Info
  • 15:00 – 16:45 Uhr
  • Pause nach 50 Minuten

  • Ort:  Semperoper Dresden

  • Werkeinführung (kostenlos)
  • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

  • Führungen in der Semperoper
Info
  • 19:00 – 20:45 Uhr
  • Pause nach 50 Minuten

  • Ort:  Semperoper Dresden

  • Werkeinführung (kostenlos)
  • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

  • Führungen in der Semperoper
    Info
    • 19:00 – 20:45 Uhr
    • Pause nach 50 Minuten

    • Ort:  Semperoper Dresden

    • Werkeinführung (kostenlos)
    • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

    • Führungen in der Semperoper
    Info
    • 19:00 – 20:45 Uhr
    • Pause nach 50 Minuten

    • Ort:  Semperoper Dresden

    • Werkeinführung (kostenlos)
    • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

    • Führungen in der Semperoper
      Info
      • 19:00 – 20:45 Uhr
      • Pause nach 50 Minuten

      • Ort:  Semperoper Dresden

      • Werkeinführung (kostenlos)
      • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

      • Führungen in der Semperoper
        Info
        • 19:00 – 20:45 Uhr
        • Pause nach 50 Minuten

        • Ort:  Semperoper Dresden

        • Werkeinführung (kostenlos)
        • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

        • Führungen in der Semperoper
          Info
          • 19:00 – 20:45 Uhr
          • Pause nach 50 Minuten

          • Ort:  Semperoper Dresden

          • Werkeinführung (kostenlos)
          • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

          • Führungen in der Semperoper
              Pakete

            Das Stück ist auch Teil von

              Pakete

            Das Stück ist auch Teil von

              Pakete

            Das Stück ist auch Teil von