Peter Theiler, Intendant; Zeichnung nach einem Foto von Ludwig Olah
Pausengespräch

»Flexibilität bekommt eine ganz neue Definition«

Pausengespräch mit Intendant Peter Theiler vom 12. November 2020

Den ersten Lockdown hat die Semperoper gemeistert. In Bezug nun auf die Schließung von Theater- und Konzerthäusern im neuerlichen Lockdown kann man fast täglich neue Statements, Meinungen und Argumente über das Für und Wider lesen. Was neben dieser Diskussion aber immer weiterläuft, ist der Probenbetrieb in der ambivalenten Situation, heute etwas entscheiden zu müssen, bei dem man noch nicht weiß, ob es morgen stattfinden wird. – Eine Momentaufnahme mit Intendant Peter Theiler und Dramaturgin Juliane Schunke.

Das Gespräch fand am 12. November 2020 statt.

Den ersten Lockdown hat die Semperoper gemeistert. In Bezug nun auf die Schließung von Theater- und Konzerthäusern im neuerlichen Lockdown kann man fast täglich neue Statements, Meinungen und Argumente über das Für und Wider lesen. Was neben dieser Diskussion aber immer weiterläuft, ist der Probenbetrieb in der ambivalenten Situation, heute etwas entscheiden zu müssen, bei dem man noch nicht weiß, ob es morgen stattfinden wird. – Eine Momentaufnahme mit Intendant Peter Theiler und Dramaturgin Juliane Schunke.

Das Gespräch fand am 12. November 2020 statt.

Pausengespräche