Press release

Spielplan-Präsentation 2022/23

Der Intendant der Semperoper Dresden, Peter Theiler, und Chefdramaturg Johann Casimir Eule informieren gemeinsam mit Christian Thielemann, Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle Dresden, Ballettdirektor Aaron S. Watkin, dem Künstlerischen Leiter von Semper Zwei und Leiter Education, Manfred Weiß, sowie dem Kaufmännischen Geschäftsführer der Sächsischen Staatstheater, Wolfgang Rothe, über die Premieren und Neuheiten der kommenden Saison. 

Ein Photo Call entfällt. Bildmaterial von der Pressekonferenz findet sich nach der Veranstaltung im Online-Pressebereich auf semperoper.de/presse. Das Pressedossier sowie das Spielzeitheft 2022/23 der Semperoper Dresden in digitaler Form stehen ebenfalls im Anschluss an die Pressekonferenz im Pressebereich der Website zum Download zur Verfügung.  

Für die Teilnahme an der Pressekonferenz vor Ort bitten wir um Anmeldung bis zum 28. Februar 2022 an: presse@semperoper.de, T 351 4911 336.

Die Presseabteilung der Semperoper informiert Sie rechtzeitig über Ihren Anmeldestatus. Es gelten bis auf weiteres die Bestimmungen zur 2G+-Regelung und zur Maskenpflicht bei Besuch der Semperoper.

Der Live-Stream der Presskonferenz steht auf unserer Website unter semperoper.de/presse bereit. Medienvertreter*innen, die die Pressekonferenz im Stream verfolgen möchten, sind eingeladen, ihre Fragen an die Teilnehmer schriftlich via Chat in die anschließende Q&A-Runde zu geben. Zur Akkreditierung für den Chat-Room melden Sie sich bitte mit Angabe der Redaktion sowie Ihres vollständigen Namens bis einschließlich Montag, 28. Februar 2022 an unter: presse@semperoper.de. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie Ihren Zugangslink für den Chat. Eine spezielle Software ist nicht erforderlich.