/
/
/
/
/
 
Partner der Semperoper - Die Gläserner Manufaktur

Wiederaufnahme am 16.10.:

»Fidelio«

»Komm, Hoffnung, lass den letzten Stern der Müden nicht erbleichen!«. Am 16. Oktober 2014 kehrt Ludwig van Beethovens »Fidelio« in der legendären Inszenierung von Christine Mielitz aus dem Jahr 1989 zurück auf den Spielplan der Semperoper. Beethovens ergreifende Oper handelt von Macht und Verzweiflung, vor allem aber von der unerschütterlichen Hoffnung auf Freiheit. Florestan, der Liebste von Leonore, ist im Kerker des ärgsten Feindes gefangen. Leonore beschließt, sich als Mann verkleidet dort einzuschleichen, um Florestan zu befreien. Als »Fidelio« gelingt es ihr nach langem Bemühen, dass ihre Liebe über den Kerkermeister und seinen Gehilfen siegt. In der Wiederaufnahme werden u.a. Stephen Gould als Florestan und Evelyn Herlitzius (19. & 23. Oktober) bzw. Christiane Libor (16. Oktober) als Leonore zu erleben sein.
»Fidelio« findet am 16., 19. & 23. Oktober 2014 statt.