CV
Extra

Gregor Huebner

Violine

Gregor Huebner ist ein deutscher Komponist und Geiger zeitgenössischer Klassik und Jazz. Er wird für seine visionäre Arbeit in der Verbindung verschiedener Genres gefeiert. Als Mitglied der Ensembles Sirius Quartet, Richie Beirach/Gregor Huebner Duo, El Violin Latino and Berta Epple konzertierte er u.a. beim Montreux Jazzfestival, dem Kork Festival Irland, dem Tiblisi Jazz Festival und dem Bell Atlantic Festival in New York. Seine Kompositionen sind auf zahlreiche CDs dieser Ensembles zu hören. Die CD ”Round about Frederico Mompou” des Trios Beirach/Huebner/Mraz wurde 2002 für einen Grammy nominiert. Seine Kompositionen wurden von bekannten Ensembles wie dem Pittsburgh Symphony Orchestra, dem Nova Philharmonic Orchestra und dem Stuttgarter Kammerorchester gespielt und uraufgeführt. Seit Oktober 2017 hält Gregor Huebner eine Professur für Komposition an der Hochschule für Musik und Theater in München. (Stand: 2022)

Gregor Huebner © Holger Keifel
Gregor Huebner © Holger Keifel © Holger Keifel