CV
Ballet

Denise Vale

Staged by

Denise Vale (Künstlerische Beraterin) wurde 1985 Mitglied der Martha Graham Dance Company und stieg bis zur Ersten Solistin auf. Zu ihren wichtigsten Rollen gehören Pioneer Woman in »Appalachian Spring«, die Woman in White in »Diversion of Angels«, Partien in »Night Journey« und »Cave of the Heart, sowie die Begleiterin in »Hérodiade, der Anführer in der 1980er Rekonstruktion von »Steps in the Street« und »Night Chant«, ein Ballett, das Martha Graham 1989 für Denise Vale kreiert hatte. Denise Vale war in den Graham-Solostücken »Lamentation«, »Frontier«, »Satyric Festival Song« und »Serenata Morisca« zu erleben.

Denise Vale