/
/
/
/
/
 
Partner der Semperoper - Die Gläserner Manufaktur

Stefanie Arndt

Gastballettmeister

Stefanie Arndt absolvierte ihre Ausbildung an der Ballettschule der Hamburgischen Staatsoper unter Direktor John Neumeier. 1983 gewann sie den Prix de Lausanne und wurde 1984 von John Neumeier in das Hamburg Ballett übernommen. Sie avancierte 1986 zur Solistin, erhielt den Wilhelm Oberdörfer Preis und wurde 1989 zur Ersten Solistin ernannt. 1994 wechselte sie zu William Forsythe an das Ballett Frankfurt. Sie beendete ihre Tänzerlaufbahn 2002; seitdem unterrichtet und coached die freischaffende Künstlerin in verschiedenen Compagnien weltweit und studiert Choreografien von William Forsythe ein. Sie ist choreografische Assistentin von Jacopo Godani und kollaborierte am Semperoper Ballett bereits mit David Dawson in seiner Produktion »Giselle«. 

Участвуют:

Ein William Forsythe Ballettabend

14.05.2014 12:00
18.05.2014 14:00
18.05.2014 19:00