/
/
/
/
/
 
Partner der Semperoper - Die Gläserner Manufaktur

Bernd Purkrabek

Освещение

Nach einer Ausbildung im Bereich Audiovisuelle Medien/Fotografie in Graz arbeitete Bernd Purkrabek zunächst als Beleuchter beim Film, bevor er an der Hochschule für Musik und Theater in München Lichtgestaltung studierte. Während seines Studiums war er als Assistent von Reinhard Traub an internationalen Opernhäusern tätig. Seit 2004 ist Bernd Purkrabek freiberuflicher Lichtgestalter, seine Arbeiten führten ihn bisher an verschiedene Bühnen, darunter De Nederlandse Opera, De Vlaamse Opera, das Grand Théâtre de Genève, die Opéra national de Lorraine Nancy, das Teatro Real Madrid, die Königliche Oper Stockholm, das Theater an der Wien, die Oper Frankfurt, die Deutsche Oper Berlin, die Staatsoper Hamburg und das Glyndebourne Festival. An der Semperoper Dresden entwarf er 2013 das Licht für »Der fliegende Holländer«. 2014 ist er hier für das Licht-Design der beiden Neuproduktionen »Simon Boccanegra« und »Arabella«, eine Koproduktion der Osterfestspiele Salzburg mit der Semperoper Dresden, verantwortlich.

Участвуют:

Der fliegende Holländer

14.03.2015 19:00
02.05.2015 19:00
08.05.2015 19:00
13.05.2015 19:00
18.06.2015 19:00
21.06.2015 19:00

Simon Boccanegra

10.04.2015 19:00
16.04.2015 19:00
19.04.2015 18:00
25.04.2015 19:00

Arabella

07.11.2014 19:00
10.11.2014 19:00