/
/
/
/
/
 

Carla Börner-Spiewok

Хореография

Die gebürtige Dresdnerin schloss ihr Studium an der Palucca Schule Dresden als Diplom-Bühnentänzerin ab und hatte dort über neun Jahre einen Lehrauftrag für Neuen Künstlerischen Tanz. Bis 1990 dauerte ihre Karriere als Solotänzerin an der Semperoper Dresden. 1988 nahm sie ein Choreografiestudium an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin auf. Ihre 1989 uraufgeführte Choreografie »Schneefrucht« (Musik: Udo Zimmermann) wurde beim Ballettwettbewerb der DDR preisgekrönt. 1990 wurde sie Choreografin und künstlerische Leiterin für Kammertanz an der Semperoper. Seit 1992 lehrt sie bis heute an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden im Fachbereich Gesang/ Bühnentanz. Seit 1993 ist sie als Choreografin und Regieassistentin für Oper und Operette tätig und schuf Choreografien für die Opern »Das schlaue Füchslein«, »Le nozze di Figaro«, »Un ballo in maschera«, »Tannhäuser«, »Die Soldaten«, »Siegfried«, »Falstaff«, »Celan«, »Madama Butterfly«, »Macbeth« und »Die Meistersinger von Nürnberg«.

Участвуют:

L’impresario delle Canarie/Sub-Plot

01.05.2014 11:00
01.06.2014 11:00