/
/
/
/
/
 
Partner der Semperoper - Die Gläserner Manufaktur

8. Symphoniekonzert der Staatskapelle Dresden

Carl Maria von Weber

Ouvertüre zu »Der Freischütz«
Zum 225. Geburtstag des Komponisten

Antonín Dvořák

Violoncellokonzert h-Moll op. 104

Pjotr I. Tschaikowsky

Symphonie Nr. 5 e-Moll op. 6
Musikalischer Seitenwechsel
Als Geiger hat Nikolaj Znaider das Dresdner Publikum schon vielfach begeistert; im Januar 2009 gab er auch sein erfolgreiches Dirigierdebüt am Pult der Staatskapelle. Bei seiner jetzigen Rückkehr ans Kapellpult spannt er den Bogen von Webers »Freischütz«-Ouvertüre bis zu Tschaikowskys Fünfter – und hat in Dvořáks Cellokonzert seinerseits einen prominenten Solisten zur Seite: den Cellisten Lynn Harrell.

Dirigent: Nikolaj Znaider

今シーズンの上演は、すべて終了しました。