/
/
/
/
/
 

Wagner-Soiree

Fotogallerie für Wagner-Soiree - Insgesamt  Fotos.

Das Ensemble präsentiert Lieder in Salon-Atmosphäre

Podrobný obsah

Programm

Richard Wagner (1813-1883)
»Gruß seiner Treuen an Friedrich August den Geliebten, bei Seiner Rückkehr aus England den 9. August 1844«
(Text: Richard Wagner)
Rachel Willis Sørensen

Franz Abt (1819-1885)
»Wenn die Schwalben heimwärts ziehen« Op. 39 Nr. 1 aus »7 Lieder aus dem Buche der Liebe«
(Text: Karl Reginald Herloß)

Franz Liszt (1811-1886)
II. Heinrich von Ofterdingen: »Hab ich geträumt?« Nr. 3 aus »Wartburglieder« S. 345 (Text: Joseph Viktor von Scheffel)
Mert Süngü*

Franz Liszt (1811-1886)
IV. Der tugendhafte Schreiber: »Ich schrieb allzeit nur wenig« Nr. 5 aus »Wartburglieder« S. 345 (Text: Joseph Viktor von Scheffel)
III. Walter von der Vogelweide: »Beim Scheiden der Sonne erschimmert« Nr. 4 aus »Wartburglieder« S. 345 (Text: Joseph Viktor von Scheffel)
VI. Reimar der Alte: »Wo liebende Herzen sich innig vermählt« Nr. 7 aus »Wartburglieder« S. 345 (Text: Joseph Viktor von Scheffel)
Pavol Kubán

Richard Wagner (1813-1883)
»Meine Ruh ist hin« (Gretchen am Spinnrade), Op. 5 Nr. 6 aus »Sieben Kompositionen zu Goethes Faust« (Text: Johann Wolfgang von Goethe)
»Melodram Gretchens« Op. 5 Nr. 7 aus »Sieben Kompositionen zu Goethes Faust« (Text: Johann Wolfgang von Goethe)
Ute Selbig

Richard Wagner (1813-1883)
»Branders Lied« Op. 5 Nr. 3 aus »Sieben Kompositionen zu Goethes Faust«
(Text: Johann Wolfgang von Goethe)

»Lied des Mephistopheles II« (»Was machst du mir vor Liebchens Tür«)
Op. 5 Nr. 5 aus »Sieben Kompositionen zu Goethes Faust« (Text: Johann Wolfgang von Goethe)
»Lied des Mephistopheles I« (»Es war einmal ein König«)
Op. 5 Nr. 4 aus »Sieben Kompositionen zu Goethes Faust« (Text: Johann Wolfgang von Goethe)

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
»Aus Goethes Faust« (»Es war einmal ein König«) Op.75 Nr. 3 (Text: Johann Wolfgang von Goethe)
Markus Marquardt

Giuseppe Verdi (1813-1901)
»Perduta ho la pace« (»Meine Ruh’ ist hin«) Nr. 5 aus »6 Romanzen«
(Text: Luigi Balestri nach Johann Wolfgang von Goethe)
»Deh, pietoso, oh Addolorata« (»Ach neige, du Schmerzenreiche«) Nr. 6 aus »6 Romanzen« (Text: Luigi Balestri nach Johann Wolfgang von Goethe)
Elizabeth Zharoff*

Giacomo Meyerbeer (1791-1864)
»La chanson du Maître Floh« (»Chanson vom Meister Floh«) (Text: Henri Blaze)
»Menschenfeindlich« (Text: Michael Beer)
Scott Conner

Richard Wagner (1813-1883)
»La tombe dit à la rose« (Fragment, Bearbeitung Eytan Pessen)
Christel Lötzsch*

Gaspare Spontini (1774-1851)
»Mignon« (Text: Johann Wolfgang von Goethe)

Gioachino Rossini (1792-1868)
»Ariette à l’ancienne« Nr. 11 aus »Péchés de vieillesse«, Vol III: Morceaux réservés
(Text: Jean-Jacques Rousseau)
Emily Duncan Brown*

Siegfried Wagner (1869-1930)
»Frühlingsblick« (Text: Nikolaus Lenau)
Christel Lötzsch

Robert Franz (1815-1892)
»Widmung« Op. 14 Nr. 1 aus »Sechs Gesänge« (Text: Wolfgang Müller)

Engelbert Humperdinck (1854-1921)
»Die Lerche« (Text: Adelheid Wette)
Carolina Ullrich

Hans Pfitzner (1869-1949)
»Im Herbst« Op. 9 Nr. 3 (Text: Josef von Eichendorff)

Richard Wagner (1813-1883)
»Der Tannenbaum« Nr. 4 aus »Vier Lieder« (Text: Georg Scheurlin)

Alban Berg (1885-1935)
»Dem Schmerz sein Recht« Op. 2 Nr. 1 aus »4 Gesänge«
(Text: Friedrich Hebbel)
»Schlafend trägt man mich in mein Heimatland« Op. 2 Nr. 2 aus »4 Gesänge«
(Text: Alfred Mombert)
»Nun ich der Riesen Stärksten überwand« Op. 2 Nr. 3 aus »4 Gesänge«
(Text: Alfred Mombert)
»Warm die Lüfte« Op. 2 Nr. 4 aus »Vier Gesänge«
(Text: Alfred Mombert)
Christa Mayer

Hanns Eisler (1898-1962)
»An eine Stadt« Hölderlin Fragmente Nr. 5 (Text: Friedrich Hölderlin)
»Lied der Kupplerin« Op. 45 Nr. 7 aus »Die Rundköpfe und die Spitzköpfe – 10 Lieder)
(Text: Bertolt Brecht)
Gala El Hadidi

Back