/
/
/
/
/
 

Alexander Födisch

2. Bass

Der 1984 in Dresden geborene Sänger Alexander Födisch sang zunächst neun Jahre im Dresdner Kreuzchor. Er schloss 2007 erfolgreich sein Gesangsstudium an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden ab. Seine ersten Engagements als Chorsänger bekam er am Theater Görlitz und von 2008 bis 2010 an der Oper Leipzig. Seit 2010 singt er als 2. Bass im Staatsopernchor der Semperoper.