/
/
/
/
/
 
Partner der Semperoper - Die Gläserner Manufaktur

Andreas Soika

2. Bass

Der gebürtige Neuruppiner war bis zum Abitur Mitglied bei den Dresdner Kapellknaben. Nach einem Studium an der Technischen Universität Dresden arbeitete er zunächst als Diplomingenieur, bevor er 1987 mit seinem Gesangsstudium an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber in Dresden begann. Anschließend erhielt er sein erstes Engagement im Chor der Staatsoperette Dresden. Seit 1991 ist er als 2. Bass Mitglied im Staatsopernchor der Semperoper Dresden, wo er auch solistische Aufgaben u.a. in »Der Rosenkavalier« und »Capriccio« übernimmt.

:

Arabella

2014年11月07日 07:00 pm
2014年11月10日 07:00 pm