/
/
/
/
/
 
Partner der Semperoper - Die Gläserner Manufaktur

Andrea Ihle

Solistin (Ensemble)

Die gebürtige Dresdnerin studierte an der Hochschule für Musik in ihrer Heimatstadt bei Elfriede Intrau und wurde 1976 als festes Ensemblemitglied an die Sächsische Staatsoper engagiert. Zur Eröffnungsvorstellung der Semperoper am 13. Februar 1985 sang die Sopranistin das Ännchen in »Der Freischütz«. Zum Repertoire der Kammersängerin zählen u.a. die Partien Adele (»Die Fledermaus«), Norina (»Don Pasquale«), Gretel (»Hänsel und Gretel«), Sophie (»Der Rosenkavalier«), Marcellina und Gräfin (»Le nozze di Figaro«), Alice Ford (»Falstaff«) und Dame der Lady Macbeth, Despina (»Così fan tutte«) und Ortlinde (»Die Walküre«). 2011/12 sang sie Partien wie Zweites Kindermädchen (»Street Scene«), Virtù/ Pallade (»L'incoronazione di Poppea«), Erste Dame (»Die Zauberflöte«) und Mrs. Charlton (»Dead Man Walking«), zudem gab sie ihr Rollendebüt als Giovanna (»Rigoletto«). 2013/14 ist sie als Marcellina (»Le nozze di Figaro«), Annina (»La traviata«), Berta (»Il barbiere di Siviglia«) sowie in »Elektra« und »Prinz Bussel« zu erleben.

mitwirkend:

Il barbiere di Siviglia / Der Barbier von Sevilla

14.06.2014 19:00
21.06.2014 19:00
26.06.2014 20:00
30.06.2014 20:00
04.07.2014 19:00
31.08.2014 19:00
06.09.2014 19:00
02.11.2014 19:00
01.03.2015 19:00
04.03.2015 19:00

Prinz Bussel

23.05.2014 18:00
25.05.2014 16:00
27.05.2014 10:00
28.05.2014 18:00
03.06.2014 10:00
10.06.2015 10:00
11.06.2015 15:00
13.06.2015 15:00
15.06.2015 10:00
17.06.2015 16:00
21.06.2015 15:00

Elektra

22.06.2014 19:00
29.06.2014 18:00
28.11.2014 19:00
15.12.2014 19:00