Extra

Momente mit Mozart

Gespräch mit Omer Meir Wellber

Im Rahmen der Mozarttage zu Ostern 2022 kommt am Sonntagvormittag der Dirigent Omer Meir Wellber zu Wort. Er studierte zwischen 2014 und 2016 die drei Da Ponte-Opern mit einem hochklassigen Sänger*innen-Ensemble und der Sächsischen Staatskapelle Dresden an der Semperoper ein und prägte die Konzeptionen der Regisseure Andreas Kriegenburg und Johannes Erath mit seinem besonderen musikalischen Zugriff entscheidend mit. Im Gespräch mit dem Journalisten Robert Braunmüller (Münchner Abendzeitung), der seinen künstlerischen Werdegang seit 2015 verfolgt, berichtet Wellber von seiner Beziehung zu Mozart und der konkreten Probenarbeit an den von Karfreitag bis Ostersonntag als Zyklus zu erlebenden Opern. Umrahmt wird das Gespräch von kleinen musikalischen Beiträgen von Sänger*innen des Ensembles der Semperoper.

Empfehlungen