Extra

Operngala mit Preisverleihung

Gastgeberin: Anne Schwanewilms

Die Stiftung Semperoper ehrt mit einer jährlichen Operngala herausragende Künstlerpersönlichkeiten, aber auch talentierten Künstlernachwuchs sowie Ensembles von internationalem Renommee, die der Semperoper Dresden angehören oder ihr eng verbunden sind. In diesem Jahr ehrt die Stiftung Semperoper den Ersten Solisten des Semperoper Ballett, Jón Vallejo, für seine herausragenden Leistungen mit dem Preis der Stiftung. Künstlerische Exzellenz und Vielfalt zu fördern, ist das feste Anliegen der Stiftung. Mit ihrem Engagement für die künstlerische Arbeit des Opernhauses trägt die Stiftung in besonderer Weise dazu bei, den weltweiten Ruf der Semperoper zu festigen. Die Künstler*innen und die Sächsische Staatskapelle Dresden gestalten gemeinsam das musikalische Programm des Abends.

Zusammenfassung

Die Stiftung Semperoper ehrt mit einer jährlichen Operngala herausragende Künstlerpersönlichkeiten, aber auch talentierten Künstlernachwuchs sowie Ensembles von internationalem Renommee, die der Semperoper Dresden angehören oder ihr eng verbunden sind. In diesem Jahr ehrt die Stiftung Semperoper den Ersten Solisten des Semperoper Ballett, Jón Vallejo, für seine herausragenden Leistungen mit dem Preis der Stiftung. Künstlerische Exzellenz und Vielfalt zu fördern, ist das feste Anliegen der Stiftung. Mit ihrem Engagement für die künstlerische Arbeit des Opernhauses trägt die Stiftung in besonderer Weise dazu bei, den weltweiten Ruf der Semperoper zu festigen. Die Künstler*innen und die Sächsische Staatskapelle Dresden gestalten gemeinsam das musikalische Programm des Abends.

Alle Besetzungen

Empfehlungen

Nov 2019

Ausgewählte Veranstaltung

  • Sonntag 17. November 2019
  • Beginn 17:00 Uhr
  • Ende ca. 19:20 Uhr
  • Gesamtdauer ca. 2 Stunden 20 Minuten

  • Veranstaltungsort Semperoper Dresden

Besetzung