Vier letzte Lieder
   

Ballett

Vier letzte Lieder

George Balanchine / Hans van Manen / David Dawson

Dreiteiliger Ballettabend

Neben dem ebenso puristischen wie virtuosen Klassiker »Strawinsky Violinkonzert« (1972) von George Balanchine ist mit »Kleines Requiem« erstmals eine Kreation des niederländischen Choreografen Hans van Manen in der Semperoper zu erleben. Die Uraufführung von David Dawsons tänzerischer Interpretation von Richard Strauss’ »Vier letzte Lieder« bildet den Abschluss dieses neuen dreiteiligen Ballettabends des Semperoper Ballett.

Zusammenfassung

Neben dem ebenso puristischen wie virtuosen Klassiker »Strawinsky Violinkonzert« (1972) von George Balanchine ist mit »Kleines Requiem« erstmals eine Kreation des niederländischen Choreografen Hans van Manen in der Semperoper zu erleben. Die Uraufführung von David Dawsons tänzerischer Interpretation von Richard Strauss’ »Vier letzte Lieder« bildet den Abschluss dieses neuen dreiteiligen Ballettabends des Semperoper Ballett.

Alle Besetzungen

Semperoper Ballett
Sächsische Staatskapelle Dresden

Projekt Partner:
Sparkassen-Finanzgruppe Sachsen
Ostsächsische Sparkasse Dresden
Sparkassen-Versicherung Sachsen
LBBW

Premierenkostprobe

Vorstellung am
Montag, 22. Juni 2020

Empfehlungen

Ausgewählte Veranstaltung Premiere

  • Freitag 26. Juni 2020
  • Beginn 19:00 Uhr

  • Veranstaltungsort Semperoper Dresden

Werkeinführung (kostenlos)

  • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

Besetzung

Semperoper Ballett
Sächsische Staatskapelle Dresden

Projekt Partner:
Sparkassen-Finanzgruppe Sachsen
Ostsächsische Sparkasse Dresden
Sparkassen-Versicherung Sachsen
LBBW

Ausgewählte Veranstaltung

  • Sonntag 28. Juni 2020
  • Beginn 19:00 Uhr

  • Veranstaltungsort Semperoper Dresden

Werkeinführung (kostenlos)

  • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

Kostenloses Nachgespräch im Anschluss an die Vorstellung im Opernkeller.

Besetzung

Semperoper Ballett
Sächsische Staatskapelle Dresden

Projekt Partner:
Sparkassen-Finanzgruppe Sachsen
Ostsächsische Sparkasse Dresden
Sparkassen-Versicherung Sachsen
LBBW

Ausgewählte Veranstaltung

  • Donnerstag 2. Juli 2020
  • Beginn 13:00 Uhr

  • Veranstaltungsort Semperoper Dresden

Werkeinführung (kostenlos)

  • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

Besetzung

Semperoper Ballett
Sächsische Staatskapelle Dresden

Projekt Partner:
Sparkassen-Finanzgruppe Sachsen
Ostsächsische Sparkasse Dresden
Sparkassen-Versicherung Sachsen
LBBW

Ausgewählte Veranstaltung

  • Samstag 4. Juli 2020
  • Beginn 19:00 Uhr

  • Veranstaltungsort Semperoper Dresden

Werkeinführung (kostenlos)

  • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

Besetzung

Semperoper Ballett
Sächsische Staatskapelle Dresden

Projekt Partner:
Sparkassen-Finanzgruppe Sachsen
Ostsächsische Sparkasse Dresden
Sparkassen-Versicherung Sachsen
LBBW

Ausgewählte Veranstaltung

  • Mittwoch 8. Juli 2020
  • Beginn 19:00 Uhr

  • Veranstaltungsort Semperoper Dresden

Werkeinführung (kostenlos)

  • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

Besetzung

Semperoper Ballett
Sächsische Staatskapelle Dresden

Projekt Partner:
Sparkassen-Finanzgruppe Sachsen
Ostsächsische Sparkasse Dresden
Sparkassen-Versicherung Sachsen
LBBW

Ausgewählte Veranstaltung

  • Samstag 11. Juli 2020
  • Beginn 19:00 Uhr

  • Veranstaltungsort Semperoper Dresden

Werkeinführung (kostenlos)

  • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

Besetzung

Semperoper Ballett
Sächsische Staatskapelle Dresden

Projekt Partner:
Sparkassen-Finanzgruppe Sachsen
Ostsächsische Sparkasse Dresden
Sparkassen-Versicherung Sachsen
LBBW