Don Carlo
   

Oper

Don Carlo

Giuseppe Verdi

Opera in vier Akten Mit einem Prolog für Orchester von Manfred Trojahn (Uraufführung).
Libretto von Joseph Mery und Camille du Locle in der italienischen Übersetzung von Achille de Lauzieres-Themines und Angelo Zanardini
In italienischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln

Giuseppe Verdis Oper »Don Carlo« nach dem Drama von Friedrich Schiller kommt als Koproduktion mit den Salzburger Osterfestspielen auf die Bühne der Semperoper. Erzählt wird die Geschichte des spanischen Thronfolgers, der seine Braut an den eigenen Vater verliert und in der kalten Atmosphäre der Macht tragisch scheitert. Christian Thielemann dirigiert Verdis faszinierend farbenreiche Partitur. Das Ensemble wird angeführt von Anna Netrebko als Elisabetta und Yusif Eyvazov in der Titelpartie. Der weltweit gefeierte Bass Ildar Abdrazakov singt die Rolle des König Filippo.

Zusammenfassung

Giuseppe Verdis Oper »Don Carlo« nach dem Drama von Friedrich Schiller kommt als Koproduktion mit den Salzburger Osterfestspielen auf die Bühne der Semperoper. Erzählt wird die Geschichte des spanischen Thronfolgers, der seine Braut an den eigenen Vater verliert und in der kalten Atmosphäre der Macht tragisch scheitert. Christian Thielemann dirigiert Verdis faszinierend farbenreiche Partitur. Das Ensemble wird angeführt von Anna Netrebko als Elisabetta und Yusif Eyvazov in der Titelpartie. Der weltweit gefeierte Bass Ildar Abdrazakov singt die Rolle des König Filippo.

Alle Besetzungen

Sächsischer Staatsopernchor Dresden
Sächsische Staatskapelle Dresden

Eine Koproduktion mit den Osterfestspielen Salzburg

Mit freundlicher Unterstützung der
Stiftung Semperoper – Förderstiftung

Premierenkostprobe und weitere Extras

Vorstellung am
Dienstag, 19. Mai 2020
Vorstellung am
Montag, 25. Mai 2020
Vorstellung am
Donnerstag, 28. Mai 2020

Empfehlungen

Ausgewählte Veranstaltung Premiere

  • Samstag 23. Mai 2020
  • Beginn 18:00 Uhr

  • Veranstaltungsort Semperoper Dresden

Werkeinführung (kostenlos)

  • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

Besetzung

Sächsischer Staatsopernchor Dresden
Sächsische Staatskapelle Dresden

Eine Koproduktion mit den Osterfestspielen Salzburg

Mit freundlicher Unterstützung der
Stiftung Semperoper – Förderstiftung

Ausgewählte Veranstaltung

  • Dienstag 26. Mai 2020
  • Beginn 19:00 Uhr

  • Veranstaltungsort Semperoper Dresden

Werkeinführung (kostenlos)

  • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

Kostenloses Nachgespräch im Anschluss an die Vorstellung im Opernkeller.

Besetzung

Sächsischer Staatsopernchor Dresden
Sächsische Staatskapelle Dresden

Eine Koproduktion mit den Osterfestspielen Salzburg

Mit freundlicher Unterstützung der
Stiftung Semperoper – Förderstiftung

Ausgewählte Veranstaltung

  • Freitag 29. Mai 2020
  • Beginn 19:00 Uhr

  • Veranstaltungsort Semperoper Dresden

Werkeinführung (kostenlos)

  • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

Besetzung

Sächsischer Staatsopernchor Dresden
Sächsische Staatskapelle Dresden

Eine Koproduktion mit den Osterfestspielen Salzburg

Mit freundlicher Unterstützung der
Stiftung Semperoper – Förderstiftung

Ausgewählte Veranstaltung

  • Montag 1. Juni 2020
  • Beginn 18:00 Uhr

  • Veranstaltungsort Semperoper Dresden

Werkeinführung (kostenlos)

  • 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

Besetzung

Sächsischer Staatsopernchor Dresden
Sächsische Staatskapelle Dresden

Eine Koproduktion mit den Osterfestspielen Salzburg

Mit freundlicher Unterstützung der
Stiftung Semperoper – Förderstiftung