Press release

Vorstellungsabsage bis einschließlich 14. Januar 2022

Blick auf eine der Türen zum Zuschauerraum der Semperoper

Dresden, 5. Januar 2022. Entsprechend der aktualisierten Sächsischen Corona-Schutzverordnung bleibt der Besuch von Kulturveranstaltungen weiterhin untersagt. Dementsprechend ruht der Spielbetrieb in der Semperoper vorerst bis einschließlich Freitag, 14. Januar 2022.  

Über die Wiederaufnahme des Spielbetriebs und den Vorverkaufsbeginn für die dann stattfindenden Veranstaltungen informiert die Semperoper rechtzeitig, sobald die neue Corona-Schutzverordnung bekannt ist. Diese tritt voraussichtlich am 15. Januar 2022 in Kraft.