Pressemitteilung

Besucheransturm zum Saisonauftakt 2019/20

Semperoper im Sonnenschein mit einer Schlange wartender Menschen davor

Erfolgreicher »Tag der offenen Semperoper« / »Auftakt!« vor ausverkauftem Haus


Dresden, 9. September 2019. An die 8.000 Besucherinnen und Besucher aller Altersgruppen nutzten den gestrigen »Tag der offenen Semperoper«, um sich vor Ort  über die vielseitigen Leistungen des Sächsischen Opernbetriebes zu informieren. Nachdem im vergangenen Jahr der traditionelle Informationstag zum Saisonstart wegen Renovierungsarbeiten pausieren musste, durften sich die Organisatoren über das wiederum unvermindert rege Interesse der Dresdnerinnen und Dresdner sowie ihrer internationalen Gäste freuen.  


Den Abend beschloss mit großem Applaus die festliche »Auftakt«-Vorstellung in der Semperoper Dresden. Vor ausverkauftem Haus trugen bekannte und neue Ensemblemitglieder, begleitet von der Sächsischen Staatskapelle, ausgewählte Stücke aus dem Jahresprogramm 2019/20 vor. Intendant Peter Theiler, der durch den Abend führte, stellte die zu erwartenden Premieren der Saison vor und forderte die Gäste ausdrücklich dazu auf, sich von dem Neuen und vielleicht noch  Unbekannten des Semperoper-Programms 2019/20 begeistern zu lassen.

PDF