Junge Szene

Der Dieb, der singt!

Klassenzimmerstück der Semperoper Education

 

Keine weiteren Vorstellungen in dieser Spielzeit.

Die Ganoven Fabrizio und Dupin sind auf der Flucht vor der Polizei. Mit im Gepäck haben sie jede Menge Schmuck, Edelsteine und ihr Klavier, denn: Dupin ist Pianist, der allerdings nur mit genügend Schokolade spielen kann. Er begleitet seinen besten Freund Fabrizio, ein begnadeter Sänger und einer der meistgesuchten Juwelendiebe mit einer Vorliebe für alles, was funkelt und glänzt! Was Fabrizio jedoch nicht ahnt: Sein vermeintlicher Ganovenfreund ist in Wirklichkeit Polizist, der in einem Undercover-Einsatz gegen ihn ermittelt. Aber schafft es Dupin, am Ende seinen besten Freund zu verhaften?

»Der Dieb, der singt« entstand 2019 mit freundlicher Unterstützung der 135. Grundschule in Dresden. In Zusammenarbeit mit 15 Schüler*innen dieser Partnerschule der Semperoper Dresden wurde das pädagogische Konzept zur Produktion entwickelt.

Empfehlungen