Extra

SemperDialog

»Verteilung und soziale (Un-)gerechtigkeit«

»Deine Nase passt mir nicht! Gesichtserkennung und Künstliche Intelligenz«

Ein SemperDialog anlässlich Gioachino Rossinis »La Cenerentola«Ein SemperDialog anlässlich Dmitri Schostakowitschs »Die Nase«

 

Dec
2021

Jul
2022

Info
  • Starting Time: 7 pm

  • Venue: Semper Zwei

  • Die Abendkasse in Semper Zwei öffnet 30 min vor Vorstellungsbeginn.
    Info
    • Starting Time: 7 pm

    • Venue: Semper Zwei

    • Die Abendkasse in Semper Zwei öffnet 30 min vor Vorstellungsbeginn.

    • Verkaufsstart wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben

      Die Entwicklung unserer Gesellschaft und die Kontroversen, die auch im Bereich der Künste geführt werden, zeigen deutlich: Wir müssen im Dialog bleiben. Auch in dieser Spielzeit wird Semper Zwei wieder zum Diskussionspodium. Ausgehend von der Thematik einer ausgewählten Produktion unseres Spielplans sprechen namhafte Referent*innen über ein aktuelles zeitpolitisches Thema, zunächst auf dem Podium und anschließend mit den Besucher*innen. Ein musikalisches Rahmenprogramm rundet die Veranstaltung ab.

      Moderation: Andreas Berger, leitender Redakteur des Ressorts »Kultur«, mdr

      In Kooperation mit Wirtschaft für ein weltoffenes Sachsen e.V.

      Eintritt kostenfrei, Einlasskarten an der Tageskasse in der Schinkelwache erhältlich

      Die Entwicklung unserer Gesellschaft und die Kontroversen, die auch im Bereich der Künste geführt werden, zeigen deutlich: Wir müssen im Dialog bleiben. Auch in dieser Spielzeit wird Semper Zwei wieder zum Diskussionspodium. Ausgehend von der Thematik einer ausgewählten Produktion unseres Spielplans sprechen namhafte Referent*innen über ein aktuelles zeitpolitisches Thema, zunächst auf dem Podium und anschließend mit den Besucher*innen. Ein musikalisches Rahmenprogramm rundet die Veranstaltung ab.

      Moderation: Andreas Berger, leitender Redakteur des Ressorts »Kultur«, mdr

      In Kooperation mit Wirtschaft für ein weltoffenes Sachsen e.V.

      Eintritt kostenfrei, Einlasskarten an der Tageskasse in der Schinkelwache erhältlich

      Recommendations