Oper
Niklas Roling
Solist (Gast)
Niklas Roling

Der deutsche Musicaldarsteller Niklas Roling absolvierte sein Musicalstudium am Institut für Musik in Osnabrück. Neben Produktionen wie Die Kleinbürgerhochzeit, als Vater der Braut oder Das Geheimnis des Edwin Drood, als Ensemblemitglied, stand er unter anderem für den Tatort Köln als Schauspieler, Ferrero Rocher als Tänzer und bei WAPO Berlin als Regieassistent hinter und vor der Kamera. Im Oktober 2022 hat Niklas Roling die männliche Hauptrolle Robbie in der erstmals deutschen Inszenierung von SOHO CINDERS verkörpert. Im Frühjahr 2023 studierte er dank eines Stipendiums vier Monate am Broadway Dance Center in New York Tanz und Gesang bei Tyley Ross (NYU Tisch). In Semper Zwei wird er erstmals als Blues Brother Boy (Blues Brothers) auf der Bühne zu erleben sein.
(Stand: 2023)