Oper
Jun-Seok Bang
1. Tenor

Jun Seok Bang wurde in Daegu/Südkorea geboren und studierte an der Yeungnam University Gesang bei Prof. Kwang Jeung. Weitere Studien folgten an der Otto-von-Guericke-Universität in Magdeburg bei  Prof. Monika Koehler. Von 1998 bis 2001 war er Mitglied im Metropolchor in Daegu. 2001/02 wurde er an die Oper in Daegu engagiert, wo er seine Rollendebüts als Nemorino (L’elisir d’amore) und Conte d’Almaviva (Il barbiere di Siviglia) feierte. Seit 2005 ist er als 1. Tenor Mitglied im Sächsischen Staatsopernchor.

In dieser Spielzeit

Giacomo Puccini
20
So
Oktober 2024
14 Uhr
5 – 45 €
99+ Karten
20
So
Oktober 2024
19 Uhr
12 – 106 €
99+ Karten
19
Do
Dezember 2024
19 Uhr
14 – 114 €
99+ Karten
01
Sa
März 2025
19 Uhr
14 – 114 €
99+ Karten
17
Sa
Mai 2025
19 Uhr
17 – 107 €
99+ Karten
24
Sa
Mai 2025
19 Uhr
Bei ext. Veranstaltern ...
15
So
Juni 2025
19 Uhr
14 – 114 €
99+ Karten
21
Sa
Juni 2025
14 Uhr
5 – 55 €
99+ Karten
21
Sa
Juni 2025
19 Uhr
17 – 128 €
99+ Karten
27
Fr
Juni 2025
19 Uhr
17 – 107 €
99+ Karten
Pjotr I. Tschaikowsky
03
Do
Juli 2025
19 Uhr
12 – 106 €
99+ Karten
05
Sa
Juli 2025
19.30 Uhr
14 – 114 €
99+ Karten
09
Mi
Juli 2025
19 Uhr
12 – 106 €
99+ Karten
11
Fr
Juli 2025
19 Uhr
14 – 114 €
99+ Karten