Sonstige

Eine Matinee zum Gedenken an Theo Adam

Die für April 2019 vorgesehene Semper Matinee widmet die Semperoper Dresden ihrem Ehrenmitglied, Kammersänger Theo Adam. Unter dem Titel »Vom Sachs zum Ochs« erinnern Künstlerinnen und Künstler des Hauses gemeinsam mit geladenen Gästen an den im Januar verstorbenen deutsch-deutschen Weltstar.
Der am 1. August 1926 in Dresden geborene Bass- und Heldenbariton Theo Adam debütierte 1946 an der Staatsoper Dresden, von wo aus er seine beispiellose internationale Sänger- und Regielaufbahn begann. Als gefeierter Wagner-Interpret wirkte er, neben seinen Engagements an allen großen Häusern weltweit, allein 28 Jahre lang bei den Salzburger und Bayreuther Festspielen. Mit einem bewegenden Abschied von seinem Publikum beendete Theo Adam auf der Bühne der Semperoper, der er Zeit seines Lebens eng verbunden blieb, im November 2006 seine Opernsängerkarriere.

Durch die Veranstaltung führt die Moderatorin und Redakteurin des MDR, Bettina Volksdorf.

Tickets und weitere Informationen

Foto © Semperoper Dresden/E. Döring

Calendar

The text of this calendar can not be displayed with Javascript disabled.

Skip this calendar
Go to calendar