Ballet

Patricia Vázquez Iruretagoyena

Staged by

Patricia Vázquez Iruretagoyena begann ihre Tanzausbildung in Spanien und war als professionelle Tänzerin u.a. am Theater Bern und dem schwedischen Cullberg Ballett engagiert. Sie studierte Choeografie an der University of Dance and Circus in Stockholm und ergänzt ihre Ausbildung derzeit im Bereich Somatic Movement an der Body-Mind Centering School. 2010 begann Patricia Vázquez Iruretagoyena die Choreografien von Mats Ek und Johan Inger mit verschiedenen europäischen Companien einzustudieren, wie etwa dem Ballett am Rhein, dem Theater Basel, der Compagnia Aterballetto, dem Nederlands Dans Theater 2 und Les Ballets de Monte-Carlo. Seit 2015 arbeitet sie freiberuflich in Stockholm. Gemeinsame Projekte realisierte sie als Produktionsassistentin mit Björn Säfsten sowie als Produzentin und künstlerische Mitarbeiterin von Mirko Guido im Rahmen seiner Neukreationen »Entities« (2016) und »This is fiction//You are fiction too« (2018). Nach einem Produktionspraktikum am Dansens Hus Stockholm im Frühjahr 2018 übernahm sie die Koordination eines Projektes von Sindri Runudde und begann ihre Zusammenarbeit mit Philip Berlin.

CV

Patricia Vázquez Iruretagoyena begann ihre Tanzausbildung in Spanien und war als professionelle Tänzerin u.a. am Theater Bern und dem schwedischen Cullberg Ballett engagiert. Sie studierte Choeografie an der University of Dance and Circus in Stockholm und ergänzt ihre Ausbildung derzeit im Bereich Somatic Movement an der Body-Mind Centering School. 2010 begann Patricia Vázquez Iruretagoyena die Choreografien von Mats Ek und Johan Inger mit verschiedenen europäischen Companien einzustudieren, wie etwa dem Ballett am Rhein, dem Theater Basel, der Compagnia Aterballetto, dem Nederlands Dans Theater 2 und Les Ballets de Monte-Carlo. Seit 2015 arbeitet sie freiberuflich in Stockholm. Gemeinsame Projekte realisierte sie als Produktionsassistentin mit Björn Säfsten sowie als Produzentin und künstlerische Mitarbeiterin von Mirko Guido im Rahmen seiner Neukreationen »Entities« (2016) und »This is fiction//You are fiction too« (2018). Nach einem Produktionspraktikum am Dansens Hus Stockholm im Frühjahr 2018 übernahm sie die Koordination eines Projektes von Sindri Runudde und begann ihre Zusammenarbeit mit Philip Berlin.

Patricia Vázquez Iruretagoyena
In the following pieces playing part: