CV
Ballet

Ander Zabala

Staged by

Ander Zabala erhielt seine Tanzausbildung in Spanien bei Ion Beitia, an Maurice Béjarts École Mudra sowie an John Neumeiers Hamburg Ballett-Schule. Er schloss seine Studien an Rosella Hightowers Centre de Danse International de Cannes ab, wo er 1991 mit dem Prix Serge Lifar ausgezeichnet wurde. Erste Engagements führten ihn an das von Jean Christophe Maillot geleitete Centre Choréographique National de Tours sowie das Birmingham Royal Ballet. Er tanzte als Erster Solist des Ballett Frankfurt und der Forsythe Company, mit der er Gastspiele auf der ganzen Welt gab. Seit 1992 arbeitet er eng mit William Forsythe zusammen und studiert als choreografischer Assistent seine Werke weltweit ein. Zwischen 2015 und 2018 war Zabala als Ballettmeister am Nederlands Dans Theater tätig, wo er u.a. Crystal Pite, Marco Goecke und Paul Lightfoot assistierte. Ander Zabala unterrichtet Ballett und Improvisations-Techniken und gibt Seminare und Master Classes u.a. an der Londoner University of Roehampton, der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt, der Sportabteilung der Goethe Universität Frankfurt, der Palucca Hochschule für Tanz Dresden sowie am Conservatoire National Supérieur de Musique et Danse Paris. Derzeit ist Ander Zabala auf Welttournee mit William Forsythes »A Quiet Evening of Dance«.

Ander Zabala