Tanzfestival 2015
Nordic Lights
Tanzfestival 2015
Schwanensee
Tanzfestival 2015
Impressing the Czar
Nordic Lights
  •  
  • 1/3
  •  
  •  
  •  

Internationales Tanzfestival Dresden 2015

19. Juni bis 8. Juli 2015

Zum ersten Mal veranstaltet das Semperoper Ballett zusammen mit HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste und in Kooperation mit der Palucca Hochschule für Tanz Dresden – vom 19. Juni bis zum 8. Juli 2015 – ein internationales Tanzfestival in Dresden. Anspruch und Ziel des Festivals ist es, sowohl klassischen als auch zeitgenössischen Tanz auf höchstem Niveau zu präsentieren und dem Dresdner Publikum das breite Spektrum unterschiedlicher Tanzstile mit all ihren Gemeinsamkeiten und Unterschiedlichkeiten nahe zu bringen. Einige der wichtigsten Choreografen der internationalen Tanzlandschaft werden auf dem Festival vertreten sein: von The Forsythe Company bis hin zu Anne Teresa De Keersmaeker mit ihrer Kompanie Rosas und der israelischen Batsheva Dance Company unter der Leitung von Ohad Naharin, um nur einige zu nennen. Die für ihre stilistische Vielseitigkeit und Flexibilität gerühmten Tänzerinnen und Tänzer des Semperoper Ballett werden sich mit der gesamten Bandbreite ihrer künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten vorstellen, vom klassischen Handlungsballett eines »Schwanensee« über Dawsons »Giselle«, Forsythes »Impressing the Czar« bis hin zu der konzentrierten Klarheit moderner Stücke im Ballettabend »Nordic Lights«. Abgerundet wird das Programm mit einer Soiree der Palucca Hochschule für Tanz Dresden.

Weitere Informationen

Programm in der Semperoper

Kalender

Der Text dieses Kalenders kann nicht bei deaktiviertem Javascript angezeigt werden.

Kalender überspringen
gehe zum Kalendarium