News

25 Jahre friedliche Revolution – »Fidelio«

Die Tagespolitik hatte Beethovens »Fidelio« eingeholt, als seine »Rettungs- und Befreiungsoper« in der Inszenierung von Christine Mielitz am 7. Oktober 1989 in der Semperoper Premiere feierte: Das Opernhaus war von Polizei- und Militärfahrzeugen umstellt, in der Prager Straße und am Hauptbahnhof demonstrierten seit Tagen die Menschen, und auf der Bühne lehnte verzweifelt der Chor der Gefangenen am Zaun, der den deutsch-deutschen Grenzbefestigungen deutlich ähnelte.
25 Jahre später, die nächsten Male am Sonntag, 19. Oktober und Donnerstag, 23. Oktober 2014 ist Christine Mielitz’ Inszenierung an der Semperoper Dresden wieder zu sehen – mit Stephen Gould in der Rolle des Florestan, mit Evelyn Herlitzius als Leonore, Georg Zeppenfeld als Rocco, Matthias Henneberg als Don Pizarro und Carolina Ullrich als Marzelline. Es dirigiert Rainer Mühlbach.

Ausführliche Stückseite

Kalender

Der Text dieses Kalenders kann nicht bei deaktiviertem Javascript angezeigt werden.

Kalender überspringen
gehe zum Kalendarium

 

 
zum neuen Semper!-Magazin