Oper

Spielzeitstart in Semper Zwei mit »4.48 Psychose«

Die Deutsche Erstaufführung der Kammeroper »4.48 Psychose« in Semper Zwei im April wurde von Publikum und Kritik gleichermaßen gefeiert. Nun kehrt »4.48 Psychose« ab dem 7. September für insgesamt fünf Vorstellung in Semper Zwei zurück. Grundlage der Oper ist Sarah Kanes gleichnamiges Stück, das nach dem Selbstmord der Autorin posthum uraufgeführt wurde und tiefe Einblicke in die an Depressionen und psychotischen Zuständen leidende Seele der Protagonistin erlaubt. Für die Semperoper erarbeitete der Komponist Philip Venables auf Grundlage der Übersetzung des Dresdner Dichters und Essayisten Durs Grünbein eine deutsche Fassung seiner Oper.

Tickets und weitere Informationen

Foto © Semperoper Dresden/Ludwig Olah

Kalender

Der Text dieses Kalenders kann nicht bei deaktiviertem Javascript angezeigt werden.

Kalender überspringen
gehe zum Kalendarium