Ballett

Semperoper Ballett in Australien und Singapur

Nach zahlreichen Reisen rund um den Globus führt der Tourneeplan 2019 die Tänzer*innen des Semperoper Ballett erstmalig in den Südpazifischen Raum. Erste Station ist am 8. März das Adelaide Festival of Arts in Südaustralien, wohin die Company mit Johan Ingers »Carmen«-Interpretation der Einladung eines der weltweit einflussreichsten Kunstfestivals folgt.
Bereits eine Woche später ist das Semperoper Ballett mit William Forsythes vierteiligem Ballett »Impressing the Czar« im Esplanade – Theatres on the Bay in Singapur zu Gast. Über den Choreografen William Forsythe sagt Laura Graham, Forsythe-Tänzerin und Ballettmeisterin des Semperoper Ballett: »Er fordert neben der Leidenschaft fürs Tanzen […] vor allem kritisches Umgehen mit der Bewegung, sie zu hinterfragen und nicht einfach alles so hinzunehmen. […] Das einzig Konsequente ist die Veränderung.«

Über die Tour berichten die Tänzer*innen der Company wieder regelmäßig in einem Tour-Tagebuch 

Informationen zum Gastspiel in Australien: »Carmen« 
Informationen zum Gastspiel in Singapur: »Impressing the Czar« und vollständiges Interview mit Laura Graham 

Foto © Semperoper Dresden/Ian Whalen

Kalender

Der Text dieses Kalenders kann nicht bei deaktiviertem Javascript angezeigt werden.

Kalender überspringen
gehe zum Kalendarium