Eine Menschenschlange steht an der Schinkelwache am Theaterplatz an
Sonstige

Saisonverkauf für Spielzeit 2018/19 hat begonnen

Seit Dienstag, dem 13. März können Karten für die kommende Spielzeit in der Semperoper erworben werden. Bereits am Morgen des ersten VVK-Tag standen die ersten Interessenten vor Öffnung der Tageskasse Schlange an der Schinkelwache.

Das Publikum kann sich in der Saison 2018/19 auf acht Opernpremieren, zwei Ballettpremieren und zwei Premieren der Jungen Szene freuen. Zu den Premieren zählen zwei Werke, die noch nie Dresden zu sehen waren und nun in Semper Zwei auf die Bühne gebracht werden: »Satyricon« und »4.48 Psychose«. Ebenfalls wird »Platée« erstmals in Dresden zu sehen sein, für die Bühne der Semperoper von Rolando Villazón inszeniert. Der beliebte Tenor lädt außerdem am 21. Oktober 2018 im Rahmen der »Operngala mit Preisverleihung« zu einer musikalische Reise quer durch die Jahrhunderte der Opernliteratur in Dresden ein.

Im Repertoire der Oper kehren unter anderem »Pelléas et Mélisande«, »Arabella«, »Der fliegende Holländer«, »Tannhäuser« und »Der Rosenkavalier« zurück. Neben dem Chefdirigenten der Sächsischen Staatskapelle Dresden, Christian Thielemann, garantiert der international gefeierte Dirigent Omer Meir Wellber als neu ernannter Erster Gastdirigent der Semperoper Dresden für die international hochgeschätzte musikalische Reputation des Hauses. Christian Thielemann wird in der kommenden Spielzeit »Der fliegende Holländer«, die Neuinszenierung »Ariadne auf Naxos« sowie das 2., 6. und 8. Symphoniekonzert der Sächsischen Staatskapelle Dresden dirigieren, Omer Meir Wellber »Tannhäuser«, »Der Rosenkavalier«, »Don Giovanni«, das 9. Symphoniekonzert der Sächsischen Staatskapelle Dresden sowie die Neuinszenierung von »Nabucco«. Die Titelpartie des Königs von Babylon singt am 5., 9. und 15. Juni Weltstar Plácido Domingo.

Ballettfreunde können sich unter anderem auf die Rückkehr von »COW« freuen sowie die beiden Klassiker »Schwanensee« und »Der Nussknacker«. Im Rahmen des Ausbaus der Education bietet die Semperoper mit »Alice – Ein Mädchentraum?!« erstmals ein Mitmach-Angebot für Senioren an. 

Foto © Johanne Gröning

Kalender

Der Text dieses Kalenders kann nicht bei deaktiviertem Javascript angezeigt werden.

Kalender überspringen
gehe zum Kalendarium