Oper

»La forza del destino/Die Macht des Schicksals«

Spielball der Götter oder des eigenen Unglücks Schmied? Als erste Opernaufführung der neuen Spielzeit bildet »La forza del destino/Die Macht des Schicksals« in der umjubelten Inszenierung des britischen Opernregisseurs Keith Warner den Auftakt. Mit eindrucksvollen Bildern, mitreißenden Schlachtszenen, musikalisch emotionalen Momenten und großen Chorszenen führt Giuseppe Verdis zeitloses Werk hochaktuell die Folgen von Hass und Gewalt vor Augen. Als unglückliches Liebespaar Donna Leonora und Don Alvaro sind Elena Stikhina und Marcelo Puente unter der Musikalischen Leitung von Mark Wigglesworth zu erleben. »La forza del destino« ist in dieser Saison nur noch am 31. August und am 14. September in der Semperoper Dresden zu sehen. 

Tickets und weitere Informationen zum Stück

Foto © Semperoper Dresden/Jochen Quast

Kalender

Der Text dieses Kalenders kann nicht bei deaktiviertem Javascript angezeigt werden.

Kalender überspringen
gehe zum Kalendarium